• Drucken
Pfefferminz-Schokoladen-Trifle
  • 20min
  • Vegetarisch
Pfefferminz-Schokoladen-Trifle

Pfefferminz-Schokoladen-Trifle

Saison
  • Drucken
back to top

Pfefferminz-Schokoladen-Trifle

  • Drucken

Zutaten

Für 6 Personen

MengeZutaten
6 Gläser von je ca. 1,5 dl Inhalt
50 gButter-Guetzli, z.B. Mandel-Orange oder Sablé, zerkrümelt
Joghurt-Crème:
250 gRahmjoghurt
2 - 3 ELPuderzucker
1 - 2 ELPfefferminze, fein gehackt
3 - 4 ELPistazien, fein gehackt
2 dlRahm, steif geschlagen
30 gdunkle Schokoladelocken
Pfefferminze und Pistazien zum Garnieren

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 20 Minuten

Ansicht wechseln

  1. Butter-Guetzli in die Gläser verteilen.
  2. Crème: Joghurt mit Puderzucker, Pfefferminze und Pistazien verrühren, Rahm darunterziehen.
  3. Die Hälfte der Crème auf den Guetzli verteilen. Schokoadelocken darüberstreuen. Mit der restlichen Crème bedecken. Bis zum Servieren kühl stellen. Vor dem Servieren garnieren.
Nach Belieben das Trifle mit Früchten ergänzen.

1 Portion enthält:

Energie: 1009kJ / 241kcal, Fett: 19g, Kohlenhydrate: 14g, Eiweiss: 4g

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.