• Drucken
Joghurt-Guetzli-Trifle
  • 50min
  • Vegetarisch
Joghurt-Guetzli-Trifle

Joghurt-Guetzli-Trifle

Saison
  • Drucken
back to top

Joghurt-Guetzli-Trifle

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
4 Gläser von ca. 3 dl Inhalt
100 gGuetzli, z.B. Brunsli, Zimtsterne oder Vanillekipferl
400 gJoghurt nature
4 ELZucker
1 TLVanillezucker
1 TLZimt
1,5 dlRahm, steif geschlagen
200 gtiefgekühlte gemischte Beeren
1 - 2 ELgehackte Pistazien, zum Garnieren

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten20min
  • Kochen / Backen30min
  • Auf dem Tisch in50min

Ansicht wechseln

  1. Guetzli in einen Plastikbeutel geben, mit dem Wallholz grob zerkrümeln.
  2. Joghurt mit Zucker, Vanille und Zimt mischen, Rahm sorgfältig darunterziehen. Lagenweise Crème mit Beeren und Guetzlikrümeln einschichten. Zugedeckt 30-60 Minuten kühl stellen.
  3. Kurz vor dem Servieren garnieren.
Je nach Saison andere Früchte oder frische Beeren verwenden.

1 Portion enthält:

Energie: 1503kJ / 359kcal, Fett: 21g, Kohlenhydrate: 35g, Eiweiss: 7g

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.