• Drucken
Einfacher Schokoladenkuchen (glutenfrei)
  • 33min
  • Vegetarisch
Einfacher Schokoladenkuchen (glutenfrei)

Einfacher Schokoladenkuchen (glutenfrei)

Bravo!du kochst saisonal
Auf der Suche nach einem feuchten Schokoladenkuchen. Oder nach einem schnellen Schokokuchen? Voilà. Dieser ist beides. Dazu auch noch glutenfrei. We ♥ it.
  • Drucken
back to top

Einfacher Schokoladenkuchen (glutenfrei)

  • Drucken

Zutaten

Neu für dich!Neu für dich!

Springform 20 cm Ø

MengeZutaten
Backpapier für den Formenboden,
Butter für den Rand
150 gButter, nach Belieben gesalzene
150 gdunkle Schokolade, z.B. Crément, gehackt
4Eier
50 gZucker
2 ELMaisstärke
Garnitur:
wenig Kakao, zum Bestäuben
wenig Gold-Staub, nach Belieben
einige Goldige Zucker- und Schokolade-Sterne

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten15min
  • Kochen / Backen18min
  • Auf dem Tisch in33min

Ansicht wechseln

  1. Butter in einer Pfanne schmelzen. Schokolade beifügen, unter Rühren schmelzen.
  2. Eier und Zucker rühren, bis die Masse hell ist. Maisstärke dazusieben, mit der Schokolade gut darunterrühren. Teig in die vorbereitete Form geben, glatt streichen und 18-20 Minuten in der Mitte des auf 210°C vorgeheizten Ofens backen. Kuchen herausnehmen, etwas abkühlen oder ganz auskühlen lassen, garnieren.

Je nach Backofenleistung die Backzeit anpassen. Der Kuchen soll bei Fingerdruck noch ganz weich sein, er wird beim Aus­kühlen schnell fester.
Nach Belieben den Teig in 4-6 Porzellan-Portionenförmchen 8-10 Minuten backen und in den Förmchen servieren.
Gold-Staub ist zur Weihnachtszeit in Lebensmittelabteilungen von Warenhäusern oder in Spezialitätengeschäften erhältlich.

1 Stück enthält:

Energie: 1264kJ / 302kcal, Fett: 24g, Kohlenhydrate: 18g, Eiweiss: 5g

Video

Hier gehts fein weiter

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine und Marie helfen dir weiter.