• Drucken
Quark-Beerentorte
  • 35min
Quark-Beerentorte

Quark-Beerentorte

back to top

Quark-Beerentorte

  • Drucken

Zutaten

Für 8 Personen

MengeZutaten
1 Springform von 22 cm Ø
Backpapier für den Formenboden
Boden:
50 gfeine Vollkornhaferflocken
90 gZwieback, fein zerkrümelt oder im Cutter gemahlen
40 gZucker
60 gButter, flüssig
1 TLZimtpulver
Beeren-Füllung:
1,5 dlApfelsaft
1½ ELZucker
1 ELZitronensaft
4 BlattGelatine, in kaltem Wasser eingeweicht
500 ggemischte Beeren, z. B. Himbeeren, Brombeeren, Johannisbeeren
Quark-Füllung:
250 gRicotta
250 gMagerquark
2 - 3 ELZucker
½Zitrone, abgeriebene Schale und Saft
3 BlattGelatine, in kaltem Wasser eingeweicht
Beeren zum Garnieren

Schnelle Herbstrezepte

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitung: ca. 35 Minuten
Backen: ca. 15 Minuten
Fest werden lassen: ca. 5 Stunden
  1. Für den Boden Haferflocken, Zwieback, -Zucker, Butter und Zimt mischen. Auf dem mit -Backpapier belegten Formenboden verteilen, andrücken.
  2. In der Mitte des auf 200 °C vorgeheizten Ofens 8−10 Minuten backen, auskühlen lassen.
  3. Für die Beeren-Füllung Apfelsaft, Zucker und Zitronensaft aufkochen, Pfanne von der Platte nehmen. Gut ausgepresste Gelatine dazugeben, rühren, bis sie aufgelöst ist, leicht auskühlen lassen. Beeren sorgfältig daruntermischen. Kühl stellen, bis die Flüssigkeit leicht zu gelieren beginnt. Beeren auf dem Knusperboden verteilen, 1 Stunde kühl stellen.
  4. Für die Quark-Füllung Ricotta, Quark, Zucker und Zitronenschale verrühren. Zitronensaft aufkochen, Pfanne von der Platte nehmen. Gut ausgepresste Gelatine unter Rühren dazugeben. 3 EL der Quark-Masse unter Rühren zur Gelatine geben, alles unter die Quark-Masse rühren. Auf den Beeren verteilen, glatt streichen. Zugedeckt 2−3 Stunden kühl stellen.
  5. Torte mit einem in heisses Wasser getauchten Messer vom Rand lösen, auf eine -Tortenplatte legen. In Stücke schneiden, auf Tellern anrichten, garnieren.

Statt Ricotta Halbfettquark verwenden. Quarkfüllung mit 1 Blatt Gelatine mehr zubereiten.

1 Portion enthält:

Energie: 1097kJ / 262kcal, Fett: 10g, Kohlenhydrate: 29g, Eiweiss: 13g

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.