• Drucken
Aprikosen-Clafoutis
  • 40min
  • Vegetarisch
Aprikosen-Clafoutis

Aprikosen-Clafoutis

Clafoutis ist eines der einfachsten und variantenreichsten Desserts. Mit diesem Rezept kannst du mit jeder Frucht eine neue Köstlichkeit kreieren.
  • Drucken
back to top

Aprikosen-Clafoutis

  • Drucken

Zutaten

MengeZutaten
Form 26-28 cm Ø und 6 cm Höhe
Butter für die Form
Zucker für die Form
500 gAprikosen, halbiert, entkernt
Guss:
4 ELMehl
4 ELZucker
einige Tropfen Vanillearoma
2,5 dlVollrahm
3Eier, verquirlt
Puderzucker, zum Bestäuben

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten20min
  • Kochen / Backen20min
  • Auf dem Tisch in40min

Ansicht wechseln

  1. Ofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen (180°C Heissluft/Umluft).
  2. Aprikosen in die vorbereitete, bebutterte und mit Zucker bestreute Form schichten.
  3. Guss: Mehl, Zucker, Vanillearoma, Rahm und Eier mischen. Über die Aprikosen giessen.
  4. In der Mitte des vorgeheizten Ofens 20-30 Minuten backen. Mit Puderzucker bestäuben.

Lust auf Glace, keine Glacemaschine daheim & keine Lust auf Rühren? Unsere Glacerezepte für Faule

1 Portion enthält:

Energie: 1637kJ / 391kcal, Fett: 26g, Kohlenhydrate: 30g, Eiweiss: 8g

Hier gehts fein weiter

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine und Marie helfen dir weiter.