Medienmitteilung – Milchmarkt

Pro-Kopf-Kon­sum Milch und Milch­pro­duk­te 2010Milch­kon­sum - insgesamt stabil

20.04.2011 – Der Jahreskonsum betrug im vergangenen Jahr insgesamt 376 Kilogramm Milch pro Einwohnerin und Einwohner gegenüber 374 Kilogramm im Jahr 2009. Der Pro-Kopf-Konsum von Milch und Jogurt hat leicht abgenommen; Hingegen konnten Butter, Rahm und Käse den Rückgang insgesamt etwas mehr als ausgleichen. Dies geht aus den provisorischen Zahlen der schweizerischen Milchstatistik 2010 hervor. Punkto Milchkonsum nimmt die Schweiz im internationalen Vergleich einen Spitzenplatz ein.

Der Pro-Kopf-Konsum von Trinkmilch hat im Jahr 2010 gegenüber 2009 um 2.54 Kilogramm oder 3.5 Prozent auf 70.73 Kilogramm abgenommen. Milchgetränke wurden 880 Gramm oder 9.6 Prozent, Jogurt 280 Gramm oder 1.5 Prozent weniger konsumiert.

Der Rahmkonsum hingegen stieg um 90 Gramm pro Kopf oder 1.1 Prozent, wäh-rend der Schweizer Einwohner 170 Gramm bzw. 0.8 Prozent mehr Käse gegessen hat.

Im Jahr 2010 betrug der Konsum von Milch und Milchprodukten insgesamt 376 Kilogramm Milch pro Einwohnerin und Einwohner der Schweiz. Der Abwärtstrend der vergangenen Jahre, hervorgerufen durch den vermehrten Konsum von fettreduzierten Produkten (v.a. standardisierte Konsummilch), konnte damit gebrochen werden. Gleichzeitig gilt es zu berücksichtigen, dass die mittlere Wohnbevölkerung gegenüber dem Vorjahr 2010 um rund 70‘000 Einwohner auf 7.97 Mio. angestiegen ist.

Herr und Frau Schweizer trinken durchschnittlich jeden Tag 2 dl Milch, essen knapp 60 Gramm Käse und jeden dritten Tag ein Jogurt. Die Empfehlung, täglich drei Portionen Milch in Form von einem Glas Milch, einer Portion Käse und einem Jogurt zu essen, ist damit noch nicht erreicht.

Die Verbrauchszahlen werden vom Schweizerischen Bauernverband (SBV Statistik) aufgrund von Daten der TSM Treuhand GmbH und der Organisation der Schweizer Milchproduzenten SMP in Zusammenarbeit mit Switzerland Cheese Marketing AG berechnet.

Aus­künf­te

Martin Rüegsegger   
Schweizer Milchproduzenten SMP    
Telefon 031 359 53 17
E-Mail martin.rueegsegger@swissmilk.ch 

Iso Schmid   
Schweizerischer Bauernverband SBV    
Telefon 056 462 51 11
E-Mail iso.schmid@sbv-usp.ch

Peter Streit   
TSM Treuhand GmbH    
Telefon 031 359 59 55
E-Mail peter.streit@tsmtreuhand.ch

Manuela Sonderegger   
Switzerland Cheese Marketing AG   
Telefon 031 385 26 22
E-Mail m.sonderegger@switzerland-cheese.com

Weiterempfehlen
Drucken