Medienmitteilung – Milchmarkt

Neue­run­gen bei der "Ver­ein­ba­rung zur Aus­ge­stal­tung der Milch­kauf­ver­trä­ge"

22.12.2011 – Die Organisationen Fromarte, Schweizer Milchproduzenten SMP und Vereinigung der Schweizerischen Milchindustrie VMI haben Änderungen der "Vereinbarung zur Ausgestaltung der Milchkaufverträge" beschlossen.

Die Organisationen Fromarte, Schweizer Milchproduzenten SMP und Vereinigung der Schweizerischen Milchindustrie VMI haben Änderungen der "Vereinbarung zur Ausgestaltung der Milchkaufverträge" beschlossen. Der Grenzwert zum Erhalt des Zuschlags beim Kriterium "Keimzahl" wird neu auf "kleiner gleich 10'000" (bisher kleiner 8'000) festgelegt. Weitere Änderungen sind eher präzisierender Art.

Aus­künf­te

Kurt Nüesch
Telefon 031 359 54 11
E-Mail kurt.nuesch@swissmilk.ch

Thomas Reinhard
Telefon 031 359 54 82
E-Mail thomas.reinhard@swissmilk.ch

Weiterempfehlen
Drucken