Hofpraktikum

Das Casting fürs Hofpraktikum ist abgeschlossen. Danke schön für die zahlreichen Videos. Die Kandidatinnen und Kandidaten haben uns den Entscheid nicht einfach gemacht.

Unsere Praktikantin – unser Praktikant

Wir freuen uns, das "Lifere nid lafere"-Hofpraktikum mit diesen zwei Personen durchzuführen:

Lara

Hofpraktikum bei der Familie Pharisa in Estavannens

Lara Pajic

23 Jahre alt

Genève

Sandro

Hofpraktikum bei der Familie Hänni auf der Lenk

Sandro Lötscher

27 Jahre alt

Zürich

Wir melden uns bald wieder mit der Reportage vom Hof. Wer auch Lust darauf hat, die Arbeit auf einem Hof kennenzulernen, schaut am besten bei Agriviva vorbei. Die Organisation hilft dir dabei, das passende Praktikum zu finden.

Das erwartet Lara und Sandro.

Gleich vorweg: Es wird kein Ponyhof. Sondern ein richtiges Praktikum auf einem Milchwirtschaftsbetrieb, mit früh aufstehen und jede Menge Arbeit dazwischen. Immer mit dabei: unser Kamerateam. Schliesslich wollen wir keine Stallreinigung und kein erstes Melkabenteuer der beiden verpassen.

Nur mal so ein paar Beispiele für mögliche Arbeiten auf dem Hof:

  • Melken
  • Heuen
  • Käsen
  • Stall putzen
  • Kühe auf Weide treiben
  • Kuhpflege generell
  • Gartenarbeiten
  • Reparatur- oder Feldarbeiten
  • Zaun erstellen
  • Weidepflege
  • Käsepflege
  • Unkrautvernichtung
  • Vieh von Alp zu Alp zügeln

Wann geht es los?

Für Lara und Sandro etwas früher als für euch. Beide absolvieren ihr Praktikum im Sommer. Eine Woche lang auf dem Hof. Und wenn alles im Kasten ist und wir die Videos schön gebüschelt haben, dann könnt ihr euch im Herbst 2021 auf eine informative und unterhaltsame Webserie freuen.

Wir freuen uns jedenfalls auf zwei spannende Wochen mit Lara und Sandro und noch mehr freuen wir uns darauf, euch mit der Webserie zu unterhalten. Und ja, so viel können wir versprechen: Nicht nur Lara und Sandro werden ganz schön viel lernen, auch ihr werdet so einiges vom Leben auf dem Bauernhof mitbekommen. Geduld.

Zur Erinnerung: die Höfe

Wir schicken Lara und Sandro auf je einen Hof. Eine Woche lang begleiten wir Lara in Estavannens bei der Familia Pharisa und Sandro bei der Familie Hänni in der Lenk.

Das war der Castingaufruf der Familie Hänni.

Das ist der Hof

  • Ort: 3775 Lenk im Simmental

  • Lage: 1068 m ü.M. Bergzone

  • Alp: 1930 m ü.M.

  • Familie: Toni & Marianne Hänni, 3 Kinder

  • Sprache: Deutsch

  • Betrieb: Milchwirtschaft

  • Tiere: Kühe, Kälber, Rinder, Hund, Katze

  • Produkte: Milch, Käse, Trockenwurst und -fleisch

Die Familie Hänni bewirtschaftet einen Tal- und einen Sömmerungsbetrieb. Abwechslung ist garantiert.

Das war der Castingaufruf der Familie Pharisa.

Das ist der Hof

  • Ort: 1665 Estavannens

  • Lage: Hof befindet sich auf 750m.ü.M

  • Alp: 1464 m ü.M (direkt neben dem Moléson)

  • Familie: Paul und Florance Pharisa, 4 Kinder (11, 12, 15, 18 Jahre)

  • Sprache: Französisch

  • Betrieb: Milchwirtschaft

  • Tiere: Kühe, Kälber, Rinder

  • Produkte: Milch, Käse, Joghurt, Raclette, Glacé

Ferme Les Chaux“ ist der familiäre Betrieb mit Direktvermarktung und Alpgang der Familie Pharisa. In der eigenen Hofkäserei werden zahlreiche, eigene Milchprodukte angeboten.