Or­ga­ni­grammSchweizer Milch­pro­du­zen­ten SMP

Die Statuten geben der SMP sechs Organe mit unterschiedlichen Funktionen: Delegiertenversammlung, Vorstand, Vorstandsausschuss, Geschäftsleitung, Revisionsstelle und ständige Kommissionen des Vorstandes.

Or­ga­ni­gramm: Die Be­zie­hun­gen zwischen den Organen

Die Organisation Schweizer Milchproduzenten SMP hat sechs Organe, deren Zusammensetzung, Rechte und Pflichten in den Statuten verankert sind. Das oberste Organ ist die Delegiertenversammlung, welche den Vorstand wählt und beaufsichtigt. Dieser ist unter anderem für die strategische Verbandsführung zuständig und delegiert die Ausführung bestimmter Aufgaben an den Vorstandsausschuss und die Geschäftsleitung. Die externe Revisionsstelle prüft die Buchführung. Als weiteres statutarisches Organ kennt die SMP ständige Kommissionen, die vom Vorstand zur Bearbeitung von spezifischen Aufgaben eingesetzt werden. Derzeit bestehen die Kommission Käsereimilch und das Fachgremium Marketing.

Weiterempfehlen
Drucken