Tränkerpreise

Der Schweizer Bauernverband publiziert mit Geburtsbetrieben, Viehhandel und Mastbetrieben einen Richtpreis. Die SMP vergleicht den Richtpreis mit den effektiv bezahlten Preisen.
Welcher Preis gilt für Tränkekälber?

Welcher Preis gilt für Tränkekälber?

Richtpreis für Tränkekälber

Der Markt für Tränkekälber unterliegt grossen saisonalen Schwankungen. Der Schweizer Bauernverband publiziert mit Geburtsbetrieben, Viehhandel und Mastbetrieben einen Richtpreis, welcher den Akteuren als Hinweis dienen soll. Seit März 2018 erfolgen die Preiskorrekturen um jeweils 30 Rappen nicht mehr nach Konsens, sondern wenn zwei der drei Gruppen einer Änderung zustimmen. Die Meldungen von Milchproduzenten der effektiven Preise sind eine wichtige Grundlage für den Antrag von Seiten Geburtsbetriebe.

Kategorie ab 22.7. ab 15.7. ab 8.7. ab 1.7.
AA 11.40 11.40 11.10 11.10
A 6.20 6.20 6.20 6.20

Wochenpreise Tränkekälber

Die folgende Grafik zeigt: Effektiv bezahlt wird deutlich mehr als der Richtpreis.

Kategorien Tränkekälber

AA

Mastrassentypen (Vater 100% Mast), sehr fleischbetonte Tränker (w: -1.30)

AB

Mastrassentypen (Vater ≥50% Mast), mittel-sehr fleischbetonte Tränker (m: +3.50; w: +2.50 ggü. A)

A+

Ausstich Milchrassentypen, fleischbetonte Tränker (m/w: +0.50 ggü. A)

A

Milchrassentypen, wenig fleischbetonte Tränker

B

Milchbetonte Milchrassentypen, kaum fleischbetonte Tränker (m/w: -0.50 ggü. A)

C

Tränker für Wurstkälber, nicht fleischbetonte Tränker (Preis nach Vereinbarung)

Gewicht

Kategorien AA bis B: 65 kg – 75 kg / über 75 kg Preis nach Vereinbarung

Alter

Mindestalter für alle Kategorien: 21 Tage / gültig bis zu einem Alter von 56 Tagen