Porträts Prä­si­dent & Direktor

Hanspeter Kern, Prä­si­dent SMP

Kurt Nüesch, Direktor SMP

Porträts

Hanspeter Kern

Hanspeter Kern wurde am 10. Januar 1954 geboren. Er ist verheiratet und Vater von einer Tochter und drei Söhnen.

Er besuchte die Schulen in Buchberg SH. Die landwirtschaftliche Ausbildung schloss er mit der Prüfung zum Meisterlandwirt ab. In Buchberg bewirtschaftet er seit 1979 einen Landwirtschaftsbetrieb mit Ausrichtung auf Milchwirtschaft, Viehzucht und Rebbau.

Hanspeter Kern war in verschiedenen landwirtschaftlichen Organisationen tätig, so als Präsident der Genossenschaft Vereinigte Milchbauern Mitte-Ost, Verwaltungsrat der Nordostmilch AG und Präsident des Schaffhauser Bauernverbands. Weiterhin tätig ist er als Präsident des Genossenschaftsverbands SH (GVS) und als Präsident der Einwohnergemeinde Buchberg (800 Einwohner). An der Delegiertenversammlung vom 30. Mai 2013 wurde Hanspeter Kern zum Präsidenten der Schweizer Milchproduzenten SMP gewählt.

Kurt Nüesch

Kurt Nüesch wurde am 8. Mai 1952 geboren und ist auf einem Bauernhof in Widnau im St. Galler Rheintal aufgewachsen.

Nach der Ausbildung zum Ingenieur Agronom ETH, Fachrichtung Agrarwirtschaft, war er von 1977 bis 1984 als Assistent am Institut für Agrarwirtschaft der ETH Zürich tätig, wo er 1982 mit dem Thema "Energie und Landwirtschaft" zum Doktor der technischen Wissenschaften promovierte.

Kurt Nüesch trat am 1. September 1984 als Leiter der Abteilung "Milchverwertungslenkung und Strukturverbesserung" in den damaligen Zentralverband Schweizerischer Milchproduzenten (ZVSM) ein. 1990 übernahm er die Leitung des Departementes "Produktion, Qualität und Verwertung" und wurde zum Vizedirektor befördert.

Seit der Neuausrichtung der Dachorganisation der Schweizer Milchproduzenten im Jahr 1999 leitet er den Bereich "Milchproduktion und Agrarpolitik"; seit 2000 in der Funktion als Stellvertretender Direktor. Am 22. August 2013 hat der Vorstand der Schweizer Milchproduzenten Kurt Nüesch per 1. September 2013 zum Direktor ernannt.

Weiterempfehlen
Drucken