ch sign

Pla­kat­wett­be­werbTag der Milch 2017

Es ist wieder so weit: Die Schweizer Milchproduzenten fordern Schulklassen in der ganzen Schweiz zum Plakatwettbewerb rund um die Milch heraus. 75 Schulklassen und über 1'000 Schülerinnen und Schüler aus der ganzen Schweiz machen mit. Bis Mitte März 2017 gestalten sie in drei Alterskategorien ihre Werbeplakate zum Thema "Fit mit Schweizer Milch".

Wettbewerb: Für Schülerinnen und Schüler gibt es viel zu gewinnen!

Alle 1. bis 9. Klassen können teil­neh­men

Jede Klasse nimmt mit einem Vorschlag teil. Damit alles gerecht zugeht, teilen wir diese Klassen in drei Kategorien ein:

  • Kategorie 1: 1. - 3. Klasse
  • Kategorie 2: 4. - 6. Klasse
  • Kategorie 3: 7. - 9. Klasse

18 Klassen räumen ab!

Welche Plakate gewinnen, entscheidet das Online-Voting, welches Anfang April 2017 startet. Dazu gibt es Jurypreise und auch das Posten im Newsroom lohnt sich!

Publikumspreise:
1. Rang: 1'000 Franken
2. Rang: 300 Franken
3. Rang: 200 Franken

Jurypreise:
1. Rang: 1'000 Franken
2. Rang: 300 Franken
3. Rang: 200 Franken

Preis für den coolsten Post im Newsroom:
1'000 Franken

Während des Online-Votings können Schülerinnen und Schüler ihr eigenes Plakat bewerben, Videos oder Fotos auf den Newsroom hochladen und sich über die Kreationen der anderen Klassen austauschen. Für den kreativsten Text-, Bild- oder Video-Post gibts 1'000 Franken.

Pla­kat­ge­stal­tung

Die Klassen gestalten bis zum 10. März 2017 ein Plakat zum Thema "Fit mit Schweizer Milch".

Profis zu Besuch

Lernen von den Profis

Bei der Umsetzung sind die jungen Künstlerinnen und Künstler frei. Grafiker stehen ihnen dabei mit tollen Tipps und Tricks zur Seite: Die Profis kommen zu Besuch ins Schulzimmer und zeigen den Schülerinnen und Schülern wie sie ihr Plakatmotiv finden, entwickeln und umsetzen.

Ge­stal­tungs­vor­ga­be

Bei Swissmilk bestehen für die Gestaltung eines Werbemittels Richtlinien, welche in einem sogenannten Corporate-Design-Manual festgehalten sind. Für den Plakatwettbewerb 2017 sind diese Richtlinien nicht verbindlich. Wichtiger ist der eigenständige Ansatz, wie Sie die Botschaft kreativ und plakativ auf den Punkt bringen.

Machen Sie in Ihrer Gemeinde Furore

Die APG holt das Plakat bei den Klassen ab und hängt es an einem stark frequentierten Standort in Ihrer Region, je nach Verfügbarkeit der Plakatstellen, aus. Teilen Sie die Freude über Ihre gelungene Arbeit mit der gesamten Schule, Nachbarn, Familien und Freunden!

Gewinnen Sie Fans beim Voting vom 4. April - 19. April 2017

Ihr Plakat wird auch in Inseraten und unter www.swissmilk.ch/tagdermilch publiziert. Per Online-Voting werden die Sieger der Publikumspreise ermittelt. Zusätzlich bestimmen Marketing-Fachleute und Vertreter von Swissmilk die drei Gewinner der Jurypreise.

Fahren Sie am Samstag, 22. April 2017 kostenlos mit der ganzen Klasse nach Bel­lin­zo­na zum Tag der Milch.

Mit dem Extrazug ins Tessin

Das gibt ein Fest! Wir laden alle teilnehmenden Schulklassen ans Milkfestival am 22. April 2017 ins sonnige Tessin ein. Im Extrazug gibts auf dem Weg von Zürich nach Bellinzona einen feinen Zmorge für die jungen Künstler. Vor Ort sorgen zwei Schweizer Top-Bands für die Musik. Die feierliche Prämierung der Siegerklassen sowie ein Skatepark sind die weiteren Höhepunkte. Zudem locken spannende Spiele und Wettbewerbe rund um die Milch – und natürlich die von Swissmilk offerierten Shakes und Frozen - Jogurt.

Anleitung für Pla­kat­ge­stal­tung Tag der Milch

Vor­jah­res-Su­jets/ Ge­win­ner­pla­ka­te als In­spi­ra­ti­on

Lovely Sujets als In­spi­ra­ti­on

Für Ihre Fragen:

Cornelia Bongni

Projektleiterin Tag der Milch
Telefon 031 359 57 80
cornelia.bongni@swissmilk.ch

Weiterempfehlen
Drucken