ch sign

Crème fraîcheRezepte & Infos

Durch eine leichte Säuerung von Schweizer Rahm entstehen saurer Halbrahm oder Sauerrahm, auch bekannt als Crème fraîche. Beide sind beliebt als Dip und eignen sich für Wähen, Desserts und für Suppen.

Her­stel­lung Crème fraîche

Crème fraîche (Sauerrahm) und saurer Halbrahm entstehen durch die leichte Säuerung von pasteurisiertem Schweizer Rahm durch Milchsäurebakterien. Für Crème fraîche wird pasteurisierter Schweizer Vollrahm verwendet.100g Crème fraîche enthalten mindestens 35g Fett. Die Basis von saurem Halbrahm ist pasteurisierter Schweizer Halbrahm. 100g saurer Halbrahm enthalten mindestens 15g Fett. Crème fraîche wie auch saurer Halbrahm haben eine dickflüssige bis stichfeste Konsistenz.

Weiterempfehlen
Drucken