Pulled-Chicken-Quesadilla

Pulled-Chicken-Quesadilla
Das Rezept für die perfekte Pulled Chicken Quesadillas. Easy und mega fein! Chochdoch mit Silas.
  • Rezept bewerten (3.8 Sterne/6 Stimmen)
  • Chochdoch Video
  • Know-how-Video
PDF

Für 4 Personen

Für Portionen
Umrechnen

Hinweis

Der Mengenrechner passt nur die fett ausgezeichneten Mengen der Zutaten gemäss deiner gewählten Personenzahl an. Alle restlichen Mengenangaben sowie die Koch- und Backzeiten werden nicht automatisch geändert. Je nach Rezept verändern diese sich jedoch bei einer anderen Zutatenmenge. Bitte beachte dies bei der Zubereitung. Bei Unsicherheiten hilft dir unsere Kulinarik-Expertin Marie gerne weiter!
031 359 57 53
rezeptberatung@swissmilk.ch

  • 2 Pouletbrüstchen
  • 2 dl Weisswein oder Bouillon
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Limette, abgeriebene Schale und Saft
  • 1 rote Zwiebel, in dünne Streifen geschnitten
  • 1 gelbe Peperoni, gewürfelt
  • 1 rote Peperoni, gewürfelt
  • 1 TL Butter
  • Salz, Pfeffer
  • ½ Bund Koriander, gehackt
  • 100 g Saurer Halbrahm
  • Salz, Pfeffer
  • 240 g geriebener Gruyère AOP oder Emmentaler
  • 8 Tortillas

  • 2
    Pouletbrüstchen
  • 2 dl
    Weisswein oder Bouillon
  • Salz, Pfeffer
  • 1
    Limette, abgeriebene Schale und Saft
  • 1
    rote Zwiebel, in dünne Streifen geschnitten
  • 1
    gelbe Peperoni, gewürfelt
  • 1
    rote Peperoni, gewürfelt
  • 1 TL
    Butter
  • Salz, Pfeffer
  • 0.5 Bund
    Koriander, gehackt
  • 100 g
    Saurer Halbrahm
  • Salz, Pfeffer
  • 240 g
    geriebener Gruyère AOP oder Emmentaler
  • 8
    Tortillas

Zubereiten: 30 Minuten
Koch-/Backzeit: 15 Minuten
Ruhen lassen: 10 Minuten
Auf dem Tisch in 55 Minuten

Chochdoch Rezeptvideo
Peperoni clever rüsten
Zwiebel rüsten und schneiden

Die Pouletbrust mit dem Weisswein oder Bouillon, Salz, Pfeffer, Limettenschale und -saft ca. 15 Minuten zugedeckt köcheln lassen.

Ca. 10 Minuten ruhen lassen, von Hand oder mit zwei Gabeln zerzupfen.

Zwiebel und Peperoni in wenig Butter andünsten, würzen, vom Herd nehmen, den Koriander dazugeben.

Vier Tortillas mit Saurem Halbrahm bestreichen, mit Salz und Pfeffer würzen, gleichmässig mit der Peperoni-Zwiebel-Mischung und dem zerzupften Poulet belegen, dabei rundum 1 cm Rand frei lassen. Käse darauf verteilen, mit je einer zweiten Tortilla bedecken.

In der heissen Bratpfanne ohne Fett, bei mittlerer Hitze, beidseitig ca. 2 Minuten braten. Geviertelt servieren.

Eine Portion enthält:

  • kcal688
  • Eiweiss43 g
  • Fett31 g
  • Kohlenhydrate51 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal688
  • Eiweiss43 g
  • Fett31 g
  • Kohlenhydrate51 g
Weiterempfehlen
Drucken Drucken
Weiterempfehlen
DruckenDrucken