ch sign

Milchbrot mit Rauchspeck

  • Rezept bewerten (4 Sterne/2 Stimmen)
  • Salzig
PDF

für 20 kleine Brötchen

  • 750 g Mehl
  • 20 g Zucker
  • 15 g Salz
  • 60 g Hefe
  • 2 dl Milch
  • 3 Eier
  • 180 g Butter (kalt)
  • 100 g geräuchte Specktranchen, in feine Streifen geschnitten
  • 1 Ei, verquirlt, zum Bestreichen
  • 20 Specktranchen zum Garnieren

Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten
Aufgehen lassen: ca. 15 Minuten
Backen: ca. 10 Minuten

Mehl, Salz und Zucker mischen, eine Mulde formen. Hefe in wenig Milch auflösen, die drei Eier mit restlicher Milch und Butter hineingiessen. Zu einem geschmeidigen Teig kneten, am Ende den geschnittenen Speck beigeben und mitkneten. Zugedeckt bei Zimmertemperatur aufs Doppelte aufgehen lassen.

Zu 20 kleinen Bällchen formen und auf das mit Backpapier belegte Blech legen. Zugedeckt nochmals 30 Minuten gehen lassen.

Mit dem verquirlten Ei bestreichen. Brötchen je mit einer Specktranche umwickeln und im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad etwa 10 Minuten goldgelb backen.

Die Brötchen können gut tiefgekühlt werden. Vor dem Spiel herausnehmen und nochmals kurz aufbacken.

Ein Stück enthält:

  • kcal261
  • Eiweiss8 g
  • Fett12 g
  • Kohlenhydrate30 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Ein Stück enthält:

  • kcal261
  • Eiweiss8 g
  • Fett12 g
  • Kohlenhydrate30 g
Weiterempfehlen
Drucken