ch sign

Rhabarber mit Jogurt

  • Rezept bewerten (0 Stern/0 Stimme)
  • Vegetarisch
PDF

Für 4 Personen

1 Gratinform

  • Butter für die Form

  • 750 g Rhabarber, in Stücke geschnitten
  • 2-3 EL Rohzucker
  • 1 dl roter Sirup, z.B. Himbeer, Johannisbeer
  • 500 g Jogurt nature
  • 2-3 EL Nüsse, gehackt

Rhabarber in die ausgebutterte Form geben. Zucker und Sirup darüber verteilen.

In der Mitte des auf 210-220 °C vorgeheizten Ofens 10-15 Minuten backen. Auskühlen lassen.

Jogurt anrichten. Den Rhabarber darauf verteilen, mit Nüssen bestreuen.

Vorbereiten: Rhabarber backen, auskühlen lassen. In Schälchen anrichten, kühl stellen. Kurz vor dem Servieren Jogurt und Nüsse darauf verteilen.
Mitnehmen: Direkt in einem transporttauglichen Gefäss, z.B. Einmachglas, Frigobox usw., anrichten.

Varianten:
Statt Rhabarber: Früchte der Saison, z.B. Aprikosen, Kirschen, Zwetschgen oder Beeren. Backzeit anpassen.
Moitié-Moitié: Jogurt mit Crème fraîche mischen.

Eine Portion enthält:

  • kcal266
  • Eiweiss9 g
  • Fett9 g
  • Kohlenhydrate37 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal266
  • Eiweiss9 g
  • Fett9 g
  • Kohlenhydrate37 g
Weiterempfehlen
Drucken