ch sign

Schnittlauch-Pasta

  • Rezept bewerten (3 Sterne/13 Stimmen)
  • Einfach & schnell
  • Vegetarisch
PDF

Für 4 Personen

  • 400-500 g Pasta, z.B. Spaghetti
  • ½ Zitrone, abgerieben Schale und Saft
  • 50 g Butter weich
  • 100 g Gruyère AOP, gerieben
  • 1 Bund Schnittlauch, in Stücke geschnitten
  • schwarzer oder grüner Pfeffer aus der Mühle

bis 30 Min.

Pasta in siedendem Salzwasser al dente garen.

Zitronenschale, -saft und Butter in eine vorgewärmte Schüssel geben. Gruyère unter Rühren beifügen.

Die Pasta bis auf einige Esslöffel Kochwasser abgiessen, mit Schnittlauch sofort zur Sauce mischen. In vorgewärmten Tellern anrichten, reichlich Pfeffer darüber mahlen.

Dazu passt: Blatt- oder gemischter Salat
Varianten:
Mit Gemüse: 2 Zucchini in Streifen hobeln, mit wenig Zitronensaft, -schale und Salz in Butter dämpfen. 1 dl Rahm und al dente gekochte Pasta dazumischen, kurz köcheln. Mit Kräutern bestreuen.
Mit Fleisch: Je 1 Bund gehackte Petersilie und Schnittlauch mit 4 Tranchen Pancetta oder Speck in Bratbutter oder Bratcrème braten. Al dente gekochte Pasta dazumischen. Mit geriebenem Gruyère bestreuen.

Eine Portion enthält:

  • kcal598
  • Eiweiss22 g
  • Fett22 g
  • Kohlenhydrate79 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal598
  • Eiweiss22 g
  • Fett22 g
  • Kohlenhydrate79 g
Weiterempfehlen
Drucken