ch sign

Gemüsequiche

  • Rezept bewerten (3 Sterne/17 Stimmen)
  • Einfach & schnell
  • Vegetarisch
  • Salzig
PDF

Für 4 Personen

1 Blech von 40 x 30 cm

  • 600 g grüne Spargeln
  • 1 rechteckig ausgewallter Butterblätterteig, ca. 320 g
  • 150 g Gruyère AOP, gerieben
  • 2 EL gemischte, gehackte Kräuter
  • 2 EL Brotbrösmeli oder Paniermehl
  • Bratcrème zum Bestreichen
  • Salz, Pfeffer

bis 30 Min.

Spargeln frisch anschneiden. Teig samt Backpapier auf dem Blechrücken auslegen. Mit einem scharfen Messer rundherum einen 2 cm breiten Rand einritzen, Teig innerhalb des Randes dicht einstechen.

Gruyère, Kräuter und Brösmeli oder Paniermehl mischen, auf dem Teig verteilen. Spargeln nebeneinander darauf legen. Mit Bratcrème bestreichen, würzen.

Auf der untersten Rille des auf 200 °C vorgeheizten Ofens 20-25 Minuten backen. Heiss servieren.

Varianten:
Statt Spargeln: Gemüse der Saison, z.B. kleine feine, längs halbierte Zucchini oder gemischtes, klein geschnittenes Gemüse.
Statt Gruyère: Emmentaler Switzerland oder gewürzte Crème fraîche.

Eine Portion enthält:

  • kcal552
  • Eiweiss17 g
  • Fett41 g
  • Kohlenhydrate30 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal552
  • Eiweiss17 g
  • Fett41 g
  • Kohlenhydrate30 g
Weiterempfehlen
Drucken