ch sign

Tiramisu (ohne Ei)

Tiramisu (ohne Ei)
  • Rezept bewerten (3.3 Sterne/396 Stimmen)
  • Vegetarisch
PDF

Für 4 Personen

1 Form von ca. 30x20 cm

  • 2 dl Halbrahm
  • 500 g Mascarpone
  • 90 g Puderzucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2 EL Amaretto(sirup), nach Belieben, oder Milch
  • ca. 3 dl starker Kaffee, z.B. Espresso, ausgekühlt
  • 2 EL Puderzucker
  • 200 g Löffelbiskuits
  • Kakaopulver zum Bestäuben

Zubereiten: ca. 30 Minuten
Kühl stellen: mind. 6 Stunden

Alle Zutaten bereitstellen. Halbrahm 20 Minuten in den Tiefkühler stellen.

Mascarpone mit Puderzucker und Vanillezucker cremig rühren. Amaretto(sirup) oder Milch dazurühren. Rahm steif schlagen, sorgfältig unter die Mascarpone-Masse ziehen.

Kaffee mit Puderzucker verrühren. Die Hälfte der Löffelbiskuits kurz in den Kaffee tauchen. Form mit den Biskuits auslegen.

Die Hälfte der Mascarpone-Masse darauf verteilen. Mit restlichen Biskuits und restlicher Mascarpone-Masse gleich verfahren. Tiramisu zugedeckt mindestens 6 Stunden kühl stellen.

Kurz vor dem Servieren mit Kakaopulver bestäuben.

Kann auch mit 250 g Mascarpone und 250 g Quark gemacht werden.

Eine Portion enthält:

  • kcal533
  • Eiweiss7 g
  • Fett38 g
  • Kohlenhydrate41 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal533
  • Eiweiss7 g
  • Fett38 g
  • Kohlenhydrate41 g
Weiterempfehlen
Drucken
Weiterempfehlen
Drucken