Bunter Kartoffelstock

Immer Saison
Bunter Kartoffelstock
Ein richtiger Hingucker: Selbst gemachten Kartoffelstock kannst du z. B. mit Rüebli oder Randen natürlich färben. Unser Rezept mit Video zeigt, wies geht.
  • Rezept bewerten (3.5 Sterne/161 Stimmen)
  • Vegetarisch
  • Know-how-Video

In wenigen Tagen gehen wir mit der neuen Website online. Bis dahin steht einzig das Rezeptbuch zur Verfügung. Es können jedoch keine neuen Rezepte hinterlegt werden.

PDF

Für 4-6 Personen

Für Portionen
Umrechnen

Hinweis

Der Mengenrechner passt nur die fett ausgezeichneten Mengen der Zutaten gemäss deiner gewählten Personenzahl an. Alle restlichen Mengenangaben sowie die Koch- und Backzeiten werden nicht automatisch geändert. Je nach Rezept verändern diese sich jedoch bei einer anderen Zutatenmenge. Bitte beachte dies bei der Zubereitung. Bei Unsicherheiten hilft dir unsere Kulinarik-Expertin Marie gerne weiter!
031 359 57 53
rezeptberatung@swissmilk.ch

  • 1 kg mehlig kochende Kartoffeln, geschält, in Stücke geschnitten
  • 2 dl Milch
  • 30 g Butter
  • Salz, Muskatnuss

Varianten:

  • Für bunten Kartoffelstock werden auf ca. 250 g Kartoffeln folgende Mengen beigemischt:
  • Orange:
  • 5-8 EL gekochte, pürierte Rüebli oder Kürbismus
  • Rot:
  • 2-3 EL Randensaft
  • Grün:
  • 5 EL gekochte, pürierte Erbsen oder pürierter Spinat
  • Gelb:
  • 1 Briefli Safran in
  • 1 EL Milch aufgelöst

  • 1 kg
    mehlig kochende Kartoffeln, geschält, in Stücke geschnitten
  • 2 dl
    Milch
  • 30 g
    Butter
  • Salz, Muskatnuss

Varianten:

  • Für bunten Kartoffelstock werden auf ca. 250 g Kartoffeln folgende Mengen beigemischt:
  • Orange:
  • 5-8 EL
    gekochte, pürierte Rüebli oder Kürbismus
  • Rot:
  • 2-3 EL
    Randensaft
  • Grün:
  • 5 EL
    gekochte, pürierte Erbsen oder pürierter Spinat
  • Gelb:
  • 1
    Briefli Safran in
  • 1 EL
    Milch aufgelöst

Zubereiten: 20 Minuten
Koch-/Backzeit: 20 Minuten
Auf dem Tisch in 40 Minuten

Video-Tipps: Zubereitung Kartoffelstock und Variationen

Kartoffeln in Salzwasser weich kochen, Wasser vollständig abgiessen. Kartoffeln noch heiss durch das Passe-vite in die heisse Pfanne treiben. Milch, Butter, Salz und Muskat zusammen erhitzen. Unter die Kartoffelmasse mischen.

Nach Belieben bunten Kartoffelstock herstellen.

Oranger Kartoffelstock:
Rüebli und Kürbis können mitgekocht werden. Auf 1 kg Kartoffeln 300-400 g Rüebli oder mehligen Kürbis verwenden, z.B. Potimarron, Butternut.

Der Stock kann auch mit einem Kartoffelstampfer oder mit dem Handrührgerät gemacht werden. Wichtig ist dabei, dass die Kartoffeln ganz weich gekocht sind.

Safran färbt auch mehr Stock noch schön gelb, er muss also nicht vervielfacht werden, sonst wird der Geschmack zu intensiv.

Eine Portion enthält:

  • kcal189
  • Eiweiss4 g
  • Fett7 g
  • Kohlenhydrate27 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal189
  • Eiweiss4 g
  • Fett7 g
  • Kohlenhydrate27 g
Weiterempfehlen
Drucken Drucken
Weiterempfehlen
DruckenDrucken