ch sign

Tomatenrisotto mit Zitronen-Basilikum-Salsa

  • Rezept bewerten (2 Sterne/2 Stimmen)
  • Einfach & schnell
  • Vegetarisch
PDF

Für 4 Personen

Risotto:

  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst
  • Butter zum Dämpfen
  • 300-400 g Risottoreis, z.B. Carnaroli
  • 500 g Tomaten, entkernt, gewürfelt
  • ca. 9 dl Gemüsebouillon, heiss
  • 60 g Sbrinz AOP, gerieben
  • Salz, Pfeffer

Salsa:

  • 1 Zitrone, abgeriebene Schale
  • 1 EL Zitronensaft oder 1 Zitrone, filetiert, gewürfelt
  • 2 Knoblauchzehen, gepresst
  • 2 EL Basilikum, fein geschnitten
  • 4 EL Rapsöl
  • 250 g Ricotta
  • Pfeffer

Zubereiten: ca. 40 Minuten

Risotto: Zwiebel und Knoblauch in Butter andämpfen. Reis dazugeben und dünsten, bis er glasig ist. Tomaten beifügen und kurz mitdämpfen. Bouillon nach und nach dazugiessen, so dass der Reis immer knapp mit Flüssigkeit bedeckt ist. Risotto unter häufigem Rühren 20 Minuten köcheln. Sbrinz dazugeben, würzen.

Salsa: Alle Zutaten verrühren.

Risotto in vorgewärmten Schüsselchen anrichten. Vom Ricotta mit 2 Esslöffeln Quenelles abstechen, daraufgeben. Salsa darüberträufeln, würzen.

Eine Portion enthält:

  • kcal1753
  • Eiweiss59 g
  • Fett80 g
  • Kohlenhydrate196 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal1753
  • Eiweiss59 g
  • Fett80 g
  • Kohlenhydrate196 g
Weiterempfehlen
Drucken