ch sign

Striflates (Beignets à l‘entonnoir)

  • Rezept bewerten (0 Stern/0 Stimme)
  • Vegetarisch
PDF

Für ca. 24 Stück

1 Trichter oder Spritzsack mit kleiner Öffnung
Backpapier

Teig:

  • 200 g Mehl
  • 2 EL Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 2 dl Milch, warm
  • 2 EL Kirsch, nach Belieben
  • 2 Eier
  • Öl zum Frittieren
  • Puderzucker zum Bestreuen

Zubereiten: ca. 45 Minuten
Quellen lassen: ca. 2 Stunden

Teig: Mehl, Zucker und Salz mischen, eine Vertiefung machen. Mit der Milch anrühren, Kirsch und Eier beifügen, glatt rühren, zugedeckt 1-2 Stunden quellen lassen.

Öl in der Fritteuse oder in einem Topf erhitzen (Ölstand ca. 4 cm hoch). Teig portionenweise in den Trichter oder Spritzsack geben, portionenweise spiralförmig ins heisse Fett laufen lassen. Beidseitig hellbraun backen, mit einer Drahtkelle herausheben, auf Haushaltspapier abtropfen lassen. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben. Frisch geniessen.

Die Beignets sollten möglichst frisch genossen werden und eignen sich daher nicht zum Vorbereiten.
Nach Belieben mit Vanille- oder Schokoladensauce, Vanilleglace, Apfelmus oder Beerenkompott servieren.
Statt mit Puderzucker mit Zimtzucker bestreuen.
Öl-Temperatur prüfen: Stiel eines Holzkochlöffels in das Öl halten. Bilden sich Bläschen um den Stiel (bei 170-190 °C), können die Beignets frittiert werden.

Ein Stück enthält:

  • kcal0
  • Eiweiss0 g
  • Fett0 g
  • Kohlenhydrate0 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Ein Stück enthält:

  • kcal0
  • Eiweiss0 g
  • Fett0 g
  • Kohlenhydrate0 g
Weiterempfehlen
Drucken