ch sign

Kerbel-Mayonnaise

  • Rezept bewerten (0 Stern/0 Stimme)
  • Einfach & schnell
  • Vegetarisch
PDF

Für ca. 2,5 dl Mayonnaise

  • 3 Eigelb, von sehr frischen Eiern
  • 1 TL Essig
  • 1-1,5 dl Raps- oder Sonnenblumenöl
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • 1 Prise Salz
  • 3 EL Crème fraîche
  • ½ Bund Kerbel, fein gehackt

Vorbereiten: Zutaten (ausser Crème fraîche)
mind. 30 Minuten vorher aus dem Kühlschrank nehmen
Zubereiten: ca. 20 Minuten

Schritt für Schritt Bildgalerie

Alle Zutaten (ausser Crème fraîche) mind. 30 Minuten vorher aus dem Kühlschrank nehmen. Sie müssen Zimmertemperatur haben, andernfalls scheidet die Mayonnaise.

Eigelbe und Essig in eine nicht zu grosse Schüssel geben, mit Schneebesen gut verrühren.

Das Öl zunächst tropfenweise dazurühren.

Dann in einem dünnen Strahl und unter ständigem Rühren langsam in die Masse giessen, bis die Mayonnaise eine cremige Konsistenz hat und glänzt.

Mit Zitronensaft und Salz abschmecken. Crème fraîche langsam und sehr sorgfältig darunterziehen. Nicht zu stark rühren.

Kurz vor dem Servieren Kerbel ebenfalls sehr sorgfältig darunterziehen.

Die Crème fraîche darf auf keinen Fall zu stark gerührt werden, da sie sonst flüssig wird.
Sollte die Mayonnaise doch zu flüssig werden, kann man sie mehrere Stunden kühl stellt, um die Konsistenz zu verbessern.
Die Mayonnaise sollte möglichst rasch konsumiert werden.
Statt Kerbel andere Kräuter verwenden, z.B. Schnittlauch, Petersilie, Dill, Estragon oder Koriander.
Mayonnaise nach Belieben mit einer Prise Zucker und etwas weissem Pfeffer abschmecken.
Passt z.B. zu Spargeln, Fisch, Roastbeef, Kartoffeln, Fondue chinoise.

100 Gramm enthalten:

  • kcal0
  • Eiweiss0 g
  • Fett0 g
  • Kohlenhydrate0 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

100 Gramm enthalten:

  • kcal0
  • Eiweiss0 g
  • Fett0 g
  • Kohlenhydrate0 g
Weiterempfehlen
Drucken