ch sign

Gefüllte Riesen-Champignons

  • Rezept bewerten (0 Stern/0 Stimme)
  • Vegetarisch
PDF

Für 4 Personen

Backpapier für das Blech

  • 8 Riesenchampignons, geputzt
  • Salz, Pfeffer

Füllung:

  • 1 Knoblauchzehe, gepresst
  • Butter zum Dämpfen
  • 80 g Spinat
  • 1 Eigelb
  • 2 EL Crème fraîche
  • 60 g Schweizer Blauschimmelkäse, z.B. Bleuchâtel oder Simmen Bleu, zerbröckelt
  • Salz, Pfeffer
  • 2 EL Pinienkerne

Weisswein-Butter-Sauce:

  • 1 Schalotte, gehackt
  • wenig Butter zum Dämpfen
  • 2 dl Weisswein oder Bouillon
  • 150 g kalte Butter, in Stücken
  • Salz, Pfeffer
  • ½ Pariserbrot, in Scheiben, getoastet

Zubereiten: ca. 40 Minuten
Backen: ca. 20 Minuten

Stiele vorsichtig aus den Champignons herausdrehen. Champignons in der Vertiefung würzen, beiseite stellen. Stiele in kleine Würfel schneiden.

Füllung: Knoblauch in der Butter andämpfen. Stiele und Spinat 2-3 Minuten mitdämpfen, Flüssigkeit verdampfen lassen. Pfanne vom Herd nehmen, Eigelb, Crème fraîche und Käse daruntermischen, würzen. Füllung in die Champignons verteilen, auf das vorbereitete Blech legen, Pinienkerne darüberstreuen. In der Mitte des auf 200 °C vorgeheizten Ofens 15-20 Minuten backen.

Sauce: Schalotte in Butter farblos andämpfen. Mit Wein oder Bouillon ablöschen, auf 0,5 dl einkochen, absieben. Reduktion unmittelbar vor dem Servieren wieder aufkochen, Pfanne vom Herd nehmen, Hitze reduzieren. Butter portionenweise mit dem Schwingbesen unter die Reduktion rühren. Dabei die Pfanne hin und wieder kurz auf die Herdplatte stellen, um die Sauce leicht zu erwärmen, sie darf nicht kochen, abschmecken.

Champignons und Sauce sofort auf Tellern anrichten, mit Brot servieren.

Champignons statt mit Weissweinsauce mit Salat servieren.

Eine Portion enthält:

  • kcal0
  • Eiweiss0 g
  • Fett0 g
  • Kohlenhydrate0 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal0
  • Eiweiss0 g
  • Fett0 g
  • Kohlenhydrate0 g
Weiterempfehlen
Drucken