ch sign

Luftige Meringue-Doppelrahm-Crème

  • Rezept bewerten (0 Stern/0 Stimme)
  • Vegetarisch
PDF

Für 4 Personen

Viele Ballons (siehe Tipps)
4-8 Tassen
Backpapier

Schokolade-Schalen:

  • Bratbutter zum Einbuttern der Ballons
  • 1-2 Beutel dunkle Kuchenglasur

Meringue-Doppelrahm:

  • 2 Eigelb
  • 50 g Zucker
  • wenig Vanillezucker
  • 2 dl Doppelrahm
  • 2 Eiweiss
  • 1 Prise Salz
  • 30 g Meringues, zerbröselt
  • Schokoladespäne zum Garnieren

Zubereiten: ca. 40 Minuten
Kühl stellen: ca. 5 Stunden

Schalen: Glasur nach Anleitung auf der Verpackung schmelzen. Ballons heiss abbrausen, trocken tupfen, tennisballgross aufblasen, verknoten. Tassen bereitstellen. Glasur in Schüssel giessen, etwas abkühlen lassen (sonst zerplatzen die Ballons!). Ballons mit wenig Bratbutter einfetten, zu einem Drittel in die Schokolade tauchen, abtropfen lassen, verkehrt herum in die Tassen stellen, bis die Schokolade fest wird. 3-5 Stunden im Kühlschrank kühl stellen.

Crème: Eigelb, Zucker und Vanillezucker zu einer hellen, luftigen Crème schlagen. Doppelrahm beifügen, weiterschlagen, bis die Masse wieder fest wird. Eiweiss und Salz zu Schnee schlagen, mit den Meringues unter die Masse ziehen. Zugedeckt kühl stellen.

Ballons mit Schere neben dem Knoten einschneiden, Luft langsam entweichen lassen. Ballons lösen sich mit der Zeit selber von der Schale ab.

Merinque-Doppelrahm in die Schoggi-Schalen füllen, mit Schokoladespänen garnieren.

Nicht alle Ballons eignen sich zum Tauchen in der Schokolade - sie können durch die Hitze platzen. Mehrere Sorten einkaufen und erste Versuche im Freien machen (wegen Schokoladespritzer!). Temperatur der Schokolade mit Finger testen, sie soll angenehm warm und nicht heiss sein.
Fertige Schokoladeschalen sind in Delikatessgeschäften erhältlich.

Eine Portion enthält:

  • kcal452
  • Eiweiss8 g
  • Fett29 g
  • Kohlenhydrate40 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal452
  • Eiweiss8 g
  • Fett29 g
  • Kohlenhydrate40 g
Weiterempfehlen
Drucken