ch sign

Chili con carne

Chili con carne
  • Rezept bewerten (3.4 Sterne/88 Stimmen)
  • Einfach & schnell
PDF

Für 4 Personen

  • 500 g Hackfleisch (Rind)
  • Bratbutter oder Bratcrème
  • Salz, Pfeffer
  • 1-2 TL Paprika (süss oder scharf)
  • 2 Zwiebeln, gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 rote Chili, fein gehackt, nach Belieben entkernt (siehe Tipp)
  • 3 EL Tomatenpüree
  • 3 dl Rotwein oder Bouillon (3 dl Wasser und ½-1 Bouillonwürfel)
  • ca. 3 dl Bouillon (3 dl Wasser und ½ Bouillonwürfel)
  • 1 Dose gehackte Pelati, ca. 800 g
  • 1 Dose rote Bohnen, ca. 310 g, heiss abgespült
  • 1 Dose Maiskörner, ca. 285 g, abgespült
  • 200 g festkochende Kartoffeln, geschält, klein gewürfelt
  • 180 g Crème fraîche

Zubereiten: ca. 1 Stunde

Alle Zutaten bereitstellen.

Hackfleisch in der heissen Bratbutter anbraten, würzen. Zwiebeln, Knoblauch, Chili und Tomatenpüree kurz mitbraten. Mit Wein und/oder Fleischbouillon ablöschen. Pelati, Bohnen, Mais und Kartoffeln beifügen, aufkochen und bei kleiner Hitze offen ca. 30 Minuten köcheln.

Chili con carne würzen und mit Crème fraîche servieren.

Wird die Chilischote mit den Kernen gehackt, wird das Chili con carne schärfer. Entkernt man sie vorher, erhält man ein milderes Ergebnis.

Eine Portion enthält:

  • kcal645
  • Eiweiss27 g
  • Fett39 g
  • Kohlenhydrate36 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal645
  • Eiweiss27 g
  • Fett39 g
  • Kohlenhydrate36 g
Weiterempfehlen
Drucken
Weiterempfehlen
Drucken