ch sign

Spargeln mit Estragon-Mayonnaise

  • Rezept bewerten (0 Stern/0 Stimme)
  • Einfach & schnell
  • Vegetarisch
PDF

Für 4 Personen

  • 1 kg festkochende Kartoffeln, gerüstet, geviertelt
  • 1 kg grüne Spargeln, gerüstet

Mayonnaise:

  • 2 Eigelb
  • ca. 2 dl geschmacksneutrales Öl, z.B. Sonnenblumenöl
  • 2-3 EL Zitronensaft und wenig abgeriebene Schale
  • 1 TL (süsser) Senf
  • Salz, Pfeffer
  • 1 EL heisses Wasser
  • 1-2 EL Estragon, fein gehackt
  • Estragon zum Garnieren

Zubereiten: ca. 30 Minuten

Salzkartoffeln: Kartoffeln in reichlich Salzwasser 15-20 Minuten weich kochen, abgiessen. Pfanne ohne Deckel auf warme Kochplatte stellen, Kartoffeln beifügen, Wasser verdampfen lassen, warm halten.

Spargeln in reichlich Salzwasser leicht knackig garen, abgiessen, warm stellen.

Mayonnaise: Eigelb in eine Schüssel geben. So viel Öl tröpfchenweise unter ständigem Rühren beimischen, bis eine dickliche Mayonnaise entsteht. Mit Zitronensaft verdünnen, würzen. Restliches Öl darunterrühren, bis die Mayonnaise die gewünschte Konsistenz und Menge erreicht hat. Heisses Wasser und Estragon darunterrühren.

Spargeln und Kartoffeln auf Tellern verteilen, Mayonnaise dazu anrichten, garnieren.

Eine Portion enthält:

  • kcal657
  • Eiweiss9 g
  • Fett54 g
  • Kohlenhydrate35 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal657
  • Eiweiss9 g
  • Fett54 g
  • Kohlenhydrate35 g
Weiterempfehlen
Drucken