ch sign

Brioches

  • Rezept bewerten (4 Sterne/3 Stimmen)
  • Vegetarisch
  • Süss
PDF

Für 12 Stück

12 Brioche-Förmchen oder Muffinblech

  • 500 g Mehl
  • 1 Würfel Hefe, ca. 42 g, zerbröckelt
  • 2 EL Zucker
  • ca. 1 dl Milch, lauwarm
  • 50 g Zucker
  • ¼ TL Salz
  • 125 g Butter, in Stücken, weich
  • 2½ Eier, verquirlt
  • Butter für die Förmchen
  • ½ Ei, verquirlt, zum Bestreichen
  • Hagelzucker, nach Belieben

Zubereiten: ca. 45 Minuten
Aufgehen lassen: ca. 2½ Stunden

Mehl in eine Schüssel geben, eine Mulde formen. Hefe mit 2 EL Zucker und Milch anrühren, in die Mulde giessen, mit etwas Mehl zu einem cremigen Teig anrühren. Mit etwas Mehl bestreuen, zugedeckt 30-40 Minuten aufgehen lassen.

Restlichen Zucker, Salz, Butter und Eier beifügen, zu einem weichen, elastischen Teig kneten. Zugedeckt bei Raumtemperatur ca. 1 Stunde auf das Doppelte aufgehen lassen.

Teig zusammenkneten, noch einmal 30-40 Minuten aufgehen lassen.

Teig in 12 Teile schneiden. Von jedem Teil ein nussgrosses Stück wegschneiden. Teigstücke zu grossen und kleinen Kugeln formen. Grosse Kugeln in die vorbereiteten Förmchen legen, leicht flach drücken. Teig in der Mitte kreuzförmig einschneiden, mit wenig Ei bestreichen, kleine Kugeln aufsetzen. Nochmals zugedeckt 20-30 Minuten aufgehen lassen.

Brioches vor dem Backen mit Ei bestreichen, nach Belieben mit Hagelzucker bestreuen. In der unteren Hälfte des auf 180 °C vorgeheizten Ofens 15-20 Minuten backen. Herausnehmen, leicht abkühlen lassen, möglichst lauwarm servieren.

Dazu passen Butter, Konfitüre, Dulce de leche, Schokoladenaufstrich, Weichkäse.
Brioche-Förmchen gibt es in grösseren Haushaltsabteilungen oder eventuell beim Bäcker.
Schön knusprig: Brioches schmecken auch aufgeschnitten und getoastet fein.

Ein Stück enthält:

  • kcal0
  • Eiweiss0 g
  • Fett0 g
  • Kohlenhydrate0 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Ein Stück enthält:

  • kcal0
  • Eiweiss0 g
  • Fett0 g
  • Kohlenhydrate0 g
Weiterempfehlen
Drucken