ch sign

Älpler-Taler

  • Rezept bewerten (3 Sterne/16 Stimmen)
  • Einfach & schnell
PDF

Für 4 Personen

Taler:

  • 150 g entrindetes Brot, gewürfelt
  • 1,75 dl Milch, heiss
  • ½ Zwiebel, gehackt
  • 25 g Knollensellerie, an der Bircherraffel gerieben
  • 1 grosses Ei
  • 2 EL Mehl
  • 125 g Alpkäse, gerieben
  • 2 EL Schnittlauch, geschnitten
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss
  • ca. 50 g Sbrinz AOP, gerieben
  • 12 Frühstücksspecktranchen
  • Bratbutter oder Bratcrème

Apfel-Birnen-Mus:

  • 400 g säuerliche Äpfel, z. B. Boskoop, geschält, Kerngehäuse entfernt, in Stücken
  • 250 g Birnen, z. B. Conférence, geschält, Kerngehäuse entfernt, in Stücken
  • 2 EL Birnendicksaft
  • 1,5 dl Apfel- oder Birnensaft
  • Schnittlauch zum Garnieren

Zubereiten: ca. 40 Minuten

Taler: Brot mit Milch übergiessen, 10 Minuten stehen lassen.

Apfel-Birnen-Mus: Alle Zutaten aufkochen, zugedeckt 15 Minuten garen. Pürieren, auskühlen lassen.

Zwiebel, Sellerie, Ei, Mehl, Käse und Schnittlauch zum Brot mischen, würzen. Mit einem Glaceportionierer oder von Hand auf wenig Sbrinz 12 Kugeln formen, etwas flach drücken. Mit je 1 Specktranche umwickeln.

Portionenweise in heisser Bratbutter beidseitig je 4-5 Minuten braten. Im auf 70 °C vorgeheizten Ofen warm stellen.

Mus mit Talern anrichten, garnieren.

Eine Portion enthält:

  • kcal600
  • Eiweiss26 g
  • Fett32 g
  • Kohlenhydrate54 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal600
  • Eiweiss26 g
  • Fett32 g
  • Kohlenhydrate54 g
Weiterempfehlen
Drucken