Poulettaschen mit Sommersalat

Poulettaschen mit Sommersalat
  • Rezept bewerten (0 Stern/0 Stimme)
    PDF

    Für 4 Personen

    1 ofenfeste Form von ca. 20 cm Ø

    • 4 Pouletbrüstchen, horizontal eine Tasche eingeschnitten
    • Salz, Pfeffer

    Füllung:

    • 100 g Frischkäse nature, z.B. Gala
    • 60 g Sbrinz AOP, gerieben
    • 2 EL Kräuter, z.B. Petersilie, Oregano, gehackt
    • Salz, Pfeffer
    • 1-2 Tomaten, entkernt, in Scheiben
    • Bratbutter, flüssig, oder Bratcrème
    • Sbrinz AOP, gerieben, zum Bestreuen

    Salat:

    • 250 g Couscous
    • 1 EL Zitronensaft
    • 2-3 EL Rapsöl
    • Salz, Pfeffer
    • ca. 100 g Salatgurke, gewürfelt
    • 1 EL Petersilie, gehackt
    • 2 TL Pfefferminze, gehackt
    • 4 EL geröstete Honignüssli, gehackt

    Zubereiten: ca. 30 Minuten
    Braten: ca. 30 Minuten

    Pouletbrüstchen innen und aussen würzen.

    Füllung: Frischkäse, Sbrinz und Kräuter verrühren, würzen. Mit den Tomaten in die Poulettaschen füllen. Fleisch rundum mit Bratbutter bestreichen, in die Form stellen, mit Sbrinz bestreuen.

    Im unteren Teil des auf 220 °C vorgeheizten Ofens 25-30 Minuten braten.

    Couscous-Salat: Couscous nach Anleitung auf der Packung zubereiten, leicht auskühlen lassen. Zitronensaft und Öl verrühren, würzen. Mit Gurke und Kräutern dazumischen.

    Poulettaschen und Salat in tiefen Tellern anrichten, Nüssli daraufstreuen, garnieren.

    Vorbereiten:
    Vorbereitete Poulettaschen zugedeckt in der Form kühl stellen. Braten wie oben.
    Couscous-Salat einige Stunden im Voraus oder am Vorabend zubereiten. Zugedeckt kühl stellen. Nüssli vor dem Servieren daraufstreuen.

    Eine Portion enthält:

    • kcal577
    • Eiweiss45 g
    • Fett21 g
    • Kohlenhydrate51 g
    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    3 x täglich

    Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

    Das Rezept saisonal kochen

    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    Nährwerte

    Eine Portion enthält:

    • kcal577
    • Eiweiss45 g
    • Fett21 g
    • Kohlenhydrate51 g
    Weiterempfehlen
    Drucken Drucken
    Weiterempfehlen
    DruckenDrucken