Pouletküchlein

Jetzt Saison
Pouletküchlein
  • Rezept bewerten (0 Stern/0 Stimme)
    PDF

    Für 12 Stück

    1 Muffinblech mit 12 Vertiefungen

    Butter für das Blech

    • 24 magere Specktranchen
    • 600 g Pouletbrüstchen, 30 Minuten tiefgekühlt
    • 80 g Gruyère AOP, grob geraffelt
    • 1 Ei, verquirlt
    • 0,75 dl Vollrahm
    • 1 Bundzwiebel, gehackt
    • 1 Knoblauchzehe, gepresst
    • 1 TL Salz
    • Pfeffer
    • 12 Tomatenscheiben, entkernt

    Zubereiten: ca. 30 Minuten
    Braten: ca. 30 Minuten

    Vorbereitete Blechvertiefungen kreuzweise mit je 2 Specktranchen auslegen, überragende Ränder aufstehen lassen. Poulet im Cutter oder von Hand fein hacken. Mit allen Zutaten bis und mit Pfeffer mischen. Masse im Blech verteilen, je 1 Tomatenscheibe daraufgeben. Specktranchen-Ränder darüberlegen.

    Im unteren Teil des auf 200°C vorgeheizten Ofens 25-30 Minuten braten.

    Und dazu? Zum Beispiel würzige Country Cuts und knackiger Eisberg-Gurken-Salat.

    Ein Stück enthält:

    • kcal174
    • Eiweiss18 g
    • Fett11 g
    • Kohlenhydrate1 g
    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    3 x täglich

    Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

    Das Rezept saisonal kochen

    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    Nährwerte

    Ein Stück enthält:

    • kcal174
    • Eiweiss18 g
    • Fett11 g
    • Kohlenhydrate1 g
    Weiterempfehlen
    Drucken Drucken
    Weiterempfehlen
    DruckenDrucken