ch sign

Gefüllte Pouletbrüstchen mit Zitronen-Jogurt

  • Rezept bewerten (3 Sterne/12 Stimmen)
    PDF

    Für 4 Personen

    Zahnstocher

    • 4 Pouletbrüstchen, ca. 600 g, vom Metzger zum Füllen eingeschnitten
    • Salz, Pfeffer
    • Bratbutter oder Bratcrème

    Füllung:

    • 4 EL Paniermehl
    • ca. 4 EL Rahm
    • 4 getrocknete Tomaten, gehackt
    • ½ Bundzwiebel, fein gehackt
    • 2 EL Basilikum, fein geschnitten
    • Salz, Pfeffer

    Zitronen-Jogurt:

    • 180 g Jogurt nature
    • 1 Zitrone, abgeriebene Schale und wenig Saft
    • 1 EL glattblättrige Petersilie, fein gehackt
    • 0,5 dl Rahm, steif geschlagen
    • Salz, Pfeffer
    • Zitronenzesten zum Garnieren

    Zubereiten: ca. 45 Minuten

    Poulet würzen.

    Füllung: Alle Zutaten mischen, Poulet damit füllen und mit Zahnstocher verschliessen.

    Jogurt: Alle Zutaten verrühren, würzen.

    Poulet in der heissen Bratbutter 8-12 Minuten braten, kurz zugedeckt durchziehen lassen und mit der Jogurt-Sauce servieren, garnieren.

    Leichtes Duo:
    Für eine leichte Mahlzeit zum Poulet gedämpfte Bohnen servieren.

    Eine Portion enthält:

    • kcal363
    • Eiweiss40 g
    • Fett17 g
    • Kohlenhydrate13 g
    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    3 x täglich

    Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

    Das Rezept saisonal kochen

    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    Nährwerte

    Eine Portion enthält:

    • kcal363
    • Eiweiss40 g
    • Fett17 g
    • Kohlenhydrate13 g
    Weiterempfehlen
    Drucken