Vacherin-Pouletbrüstchen

Jetzt Saison
Vacherin-Pouletbrüstchen
  • Rezept bewerten (3.2 Sterne/22 Stimmen)
    PDF

    Für 4 Personen

    Zahnstocher

    • 4 Pouletbrüstchen, je ca. 150 g, vom Metzger zum Füllen eingeschnitten
    • Salz, Pfeffer, Paprika
    • 4 Stück Vacherin Fribourgeois AOP, je ca. 40 g
    • Bratbutter oder Bratcrème

    Frühlingszwiebeln:

    • 2-3 Bund Frühlingszwiebeln, in langen Stücken, grosse evtl. längs halbiert
    • Butter zum Dämpfen
    • 2-3 TL Zucker
    • wenig Chili, nach Belieben
    • Salz
    • 3-4 EL Gemüsebouillon
    • 1 dl Saucenhalbrahm
    • 1 Bund Schnittlauch, fein geschnitten, zum Garnieren

    Zubereiten: ca. 45 Minuten

    Poulet würzen, mit dem Käse füllen und mit Zahnstochern verschliessen. In der heissen Bratbutter 12-15 Minuten braten, warm stellen.

    Frühlingszwiebeln in der Butter mit Zucker, Chili und Salz knapp weich braten. Bouillon und Rahm beifügen, mit Schnittlauch bestreuen. Gemüse und Poulet auf vorgewärmte Teller geben, garnieren.

    Eine Portion enthält:

    • kcal475
    • Eiweiss47 g
    • Fett29 g
    • Kohlenhydrate7 g
    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    3 x täglich

    Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

    Das Rezept saisonal kochen

    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    Nährwerte

    Eine Portion enthält:

    • kcal475
    • Eiweiss47 g
    • Fett29 g
    • Kohlenhydrate7 g
    Weiterempfehlen
    Drucken Drucken
    Weiterempfehlen
    DruckenDrucken