ch sign

Honig-Koriander-Rüebli mit pochiertem Poulet

  • Rezept bewerten (0 Stern/0 Stimme)
    PDF

    Für 4 Personen

    Poulet:

    • 5 dl Hühnerbouillon
    • einige Pfefferkörner, zerdrückt
    • 2 EL Curry
    • 2 Zitronenscheiben
    • 1 Zwiebel, in Ringe geschnitten
    • 2 Knoblauchzehen, halbiert
    • 1 Lorbeerblatt
    • 2 Nelken
    • 4 Pouletbrüstchen, ca. 600 g
    • 2-3 Knoblauchzehen, in Scheiben geschnitten
    • Bratbutter oder Bratcrème
    • 1-2 EL Honig, z.B. Akazien
    • Salz, Pfeffer, Paprika

    Honig-Koriander-Rüebli:

    • 1 Schalotte, fein gehackt
    • Butter zum Dämpfen
    • 800 g-1 kg Rüebli, geschält, in Scheiben geschnitten
    • 1 TL Koriander, im Mörser zerstossen
    • wenig Gemüsebouillon
    • 1-2 EL Honig, z.B. Akazien
    • Koriandergrün zum Garnieren, nach Belieben

    Zubereiten: ca. 1 Stunde

    Poulet: Alle Zutaten bis und mit Nelken aufkochen, 10 Minuten zugedeckt köcheln. Hitze reduzieren, Poulet beifügen und zugedeckt bei kleiner Hitze 10-12 Minuten knapp gar ziehen lassen, nicht kochen.

    Rüebli: Schalotte in der Butter andämpfen. Rüebli und Koriander kurz mitdämpfen, mit der Bouillon ablöschen, zugedeckt knapp weich garen. Flüssigkeit offen einkochen, Honig beifügen, sorgfältig mischen.

    Pouletbrüstchen aus dem Sud nehmen, etwas abkühlen lassen, dann längs in faserige Stücke zupfen.

    Knoblauch in der Bratbutter anbraten, Poulet beigeben, kurz mitbraten, mit Honig, Salz, Pfeffer und Paprika würzen.

    Rüebli auf vorgewärmte Teller geben, Poulet darauf geben, garnieren und sofort servieren.

    Mit Salat servieren.
    Dazu passen Baked potatoes mit Sauerrahm.

    Eine Portion enthält:

    • kcal350
    • Eiweiss44 g
    • Fett12 g
    • Kohlenhydrate15 g
    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    3 x täglich

    Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

    Das Rezept saisonal kochen

    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    Nährwerte

    Eine Portion enthält:

    • kcal350
    • Eiweiss44 g
    • Fett12 g
    • Kohlenhydrate15 g
    Weiterempfehlen
    Drucken