ch sign

Safranrisotto mit Morcheln

  • Rezept bewerten (3 Sterne/4 Stimmen)
  • Einfach & schnell
  • Vegetarisch
PDF

Für 4 Personen

  • 350 g Risottoreis, z.B. Carnaroli
  • Butter zum Dünsten
  • 1 Lauch, ca. 150 g, gerüstet, in Würfel geschnitten
  • 1-2 Briefchen Safran
  • ca. 9 dl heisse Bouillon
  • 20 g getrocknete Morcheln, eingeweicht, gut abgetropft
  • 50 g Sbrinz AOP, gerieben

Zubereiten: ca. 40 Minuten

Reis in der Butter andünsten. Lauch und Safran beifügen, mitdünsten. Mit wenig Bouillon ablöschen, Rest nach und nach unter gelegentlichem Rühren beifügen.

Morcheln in den letzten 10 Minuten mitköcheln.

Risotto in tiefen Tellern anrichten, mit Sbrinz bestreuen.

Eine Portion enthält:

  • kcal439
  • Eiweiss13 g
  • Fett11 g
  • Kohlenhydrate72 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal439
  • Eiweiss13 g
  • Fett11 g
  • Kohlenhydrate72 g
Weiterempfehlen
Drucken