ch sign

Bsoffnigs Huehn

  • Rezept bewerten (0 Stern/0 Stimme)
    PDF

    Für 4 Personen

    1 verschliessbare ofenfeste Form oder den gewässerten Römertopf

    • 1 Poulet, ca. 1,2 kg, kalt ausgespült, trocken getupft, in 8 Teile geschnitten, Haut entfernt
    • Salz, Pfeffer, Paprika, Rosmarin
    • 1 Knoblauchzehe, gepresst
    • 2 Zwiebeln, in Spalten geschnitten
    • 800 g gemischtes Gemüse, z.B. Fenchel, Rüebli, Broccoli oder Romanesco und Kohlrabi, gerüstet, in Stücke zerteilt
    • ca. 5 dl Weisswein oder alkoholfreier Apfelwein

    Sauce:

    • ca. 4 dl entstandene Garflüssigkeit vom Poulet
    • 25 g Butter
    • 25 g Mehl
    • 1-2 EL Senf
    • 1,5 dl Rahm
    • 1-2 TL Zucker, nach Belieben
    • Salz, Pfeffer

    Zubereiten: ca. 30 Minuten
    Garen: ca. 1 Stunde

    Poulet würzen, mit Knoblauch, Zwiebeln und Gemüse in den Brattopf legen. Wein darüber giessen. Zugedeckt 40-50 Minuten in der unteren Hälfte des auf 200°C vorgeheizten Ofens garen.

    Sauce: Von der entstandenen Sauce 4 dl in eine Pfanne giessen. Butter und Mehl mit einer Gabel zu einem gut gemischten Teig verdrücken. Portionenweise unter die Sauce rühren. Unter ständigem Rühren mit dem Schwingbesen aufkochen. Restliche Zutaten daruntermischen, würzen. Bei kleiner Hitze und häufigem Rühren ca. 10 Minuten einköcheln, nach Belieben mit mehr Kochflüssigkeit verdünnen.

    Poulet und Gemüse in eine vorgewärmte Schüssel oder auf Teller geben, mit der Sauce servieren.

    Poulet und Gemüse 1-2 Stunden im Voraus einschichten, kühl aufbewahren.
    Ganzes Poulet durch 4-6 Pouletschenkel ersetzen.
    Je nach Saison anderes Gemüse ver­wenden.
    Dazu passen Kartoffelstock, Nudeln oder Reis.

    Eine Portion enthält:

    • kcal844
    • Eiweiss66 g
    • Fett54 g
    • Kohlenhydrate17 g
    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    3 x täglich

    Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

    Das Rezept saisonal kochen

    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    Nährwerte

    Eine Portion enthält:

    • kcal844
    • Eiweiss66 g
    • Fett54 g
    • Kohlenhydrate17 g
    Weiterempfehlen
    Drucken