ch sign

Marroni-Gnocchi mit Rosenkohl

  • Rezept bewerten (0 Stern/0 Stimme)
  • Vegetarisch
PDF

Für 4 Personen

Passe-vite

Gnocchiteig:

  • 700 g mehlig kochende Kartoffeln, gerüstet, in Stücke geschnitten
  • 400 g frische Marroni, geschält oder 250 g Tiefkühlmarroni, angetaut
  • 160 g Mehl
  • 2 Eier
  • Butter zum Schwenken
  • einige Salbeizweige
  • Salz, Pfeffer

Rosenkohl:

  • 600 g Rosenkohl, gerüstet
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • Butter zum Dämpfen
  • 1 dl Gemüsebouillon
  • 0,5 dl Rahm
  • Salz, Pfeffer

Zubereiten: ca. 1 ¼ Stunde

Teig: Kartoffeln und Marroni in reichlich Salzwasser 10-15 Minuten weich kochen. Abgiessen, wieder in die Pfanne geben, restliches Wasser auf der noch heissen Kochplatte verdampfen lassen. Noch heiss durch das Passe-vite treiben. Mehl und Eier darunterrühren. Bei Bedarf noch so viel Mehl beifügen, bis der Teig nicht mehr an den Händen klebt.

Masse auf wenig Mehl zu daumendicken Rollen formen, diese in 2 cm lange Stücke scheiden. Gnocchi portionenweise in reichlich Salzwasser 3-5 Minuten ziehen lassen. Mit einer Schaumkelle herausnehmen, abtropfen lassen und warm stellen.

Gemüse: Rosenkohl und Zwiebel in der Butter andämpfen, mit Bouillon ablöschen. Zugedeckt 20-30 Minuten knapp weich dämpfen. Rahm beifügen, abschmecken.

Butter schmelzen, Salbei darin schwenken, mit Salz und Pfeffer würzen. Gnocchi beifügen, mischen. Salbei entfernen oder nach Belieben zum Garnieren verwenden. Gnocchi mit dem Rosenkohl auf Tellern anrichten.

Nach Belieben zusätzliche Marroni mit den Kartoffeln mitkochen, beiseite stellen und ganz unter das fertige Rosenkohlgemüse mischen.

Eine Portion enthält:

  • kcal555
  • Eiweiss18 g
  • Fett13 g
  • Kohlenhydrate90 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal555
  • Eiweiss18 g
  • Fett13 g
  • Kohlenhydrate90 g
Weiterempfehlen
Drucken