ch sign

Sommerfrüchte-Trifle

  • Rezept bewerten (3 Sterne/7 Stimmen)
  • Vegetarisch
PDF

Für 4 Personen

4 Gläser von je ca. 2,5 dl Inhalt

Crème:

  • 360 g Jogurt nature
  • 3-4 EL Zucker
  • 1 Päckli Vanillezucker
  • 1 EL Pfefferminze, fein gehackt, nach Belieben
  • 1 dl Rahm, steif geschlagen
  • 100 g Biskuit, z.B. Butter-Madeleines oder -Cake, in Scheiben geschnitten oder gewürfelt
  • je 100 g Melonen und Pfirsiche, in mundgerechte Stücke geschnitten
  • 100 g Kirschen, entsteint
  • einige Kirschen mit Stiel, Pfefferminze und Puderzucker zum Garnieren

Zubereiten: ca. 45 Minuten
Kühl stellen: ca. 1 Stunde

Crème: Alle Zutaten bis und mit Pfefferminze verrühren. Rahm sorgfältig darunterziehen.

Lagenweise Früchte, Biskuit und Crème in Gläser schichten. Bis zum Servieren kühl stellen.

Kurz vor dem Servieren Trifle mit Kirschen, Pfefferminze und Puderzucker garnieren.

Trifle bezeichnet ursprünglich eine englische, geschichtete Süssspeise, bestehend aus einer Crème, Biskuit, Früchten und Rahm. "Trifle" bedeutet eine Kleinigkeit.
Nach Belieben das Biskuit mit einem passenden Likör aromatisieren.

Eine Portion enthält:

  • kcal257
  • Eiweiss7 g
  • Fett11 g
  • Kohlenhydrate33 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal257
  • Eiweiss7 g
  • Fett11 g
  • Kohlenhydrate33 g
Weiterempfehlen
Drucken