Feuilletés mit Eierschwämmli

Jetzt Saison
Feuilletés mit Eierschwämmli
  • Rezept bewerten (4 Sterne/4 Stimmen)
  • max. 30 min
  • Vegetarisch
  • Salzig
PDF

Für 4 Personen

Runde Ausstechformen, nach Belieben
Backpapier für die Bleche

  • 400 g Blätterteig am Stück
  • Mehl zum Auswallen
  • 1 Eigelb zum Bepinseln

Grilltomaten:

  • 1 EL Bratcrème
  • Salz, Pfeffer
  • 1 TL Zucker
  • 600 g Cherrytomaten am Zweig

Eierschwämmli:

  • 600 g Eierschwämmli, geputzt, evtl. halbiert
  • Butter zum Dämpfen
  • 1 Schalotte, fein gehackt
  • 1,5 dl Bouillon
  • 0,5 dl Weisswein oder Bouillon
  • 1,8 dl Saucenhalbrahm
  • Salz, Pfeffer, Paprika
  • 1 EL Schnittlauch, fein geschnitten

Zubereiten: ca. 30 Minuten

Blätterteig auf wenig Mehl 5 mm dick auswallen, Rondellen ausstechen oder in Rechtecke schneiden. Auf das vorbereitete Blech legen, 10 Minuten kühl stellen. Mit Eigelb bepinslen. Im unteren Teil des auf 200°C vorgeheizten Ofens 15-20 Minuten backen.

Grilltomaten: Ofen auf Grill umschalten. Bratcrème würzen, Cherrytomaten auf das vorbereitete Blech legen, mit Bratcrème bepinseln. Tomaten auf der zweit­obersten Rille 5-10 Minuten grillieren. Im leicht geöffneten Ofen warmhalten. Blätterteig quer halbieren, ebenfalls darin warm stellen.

Eierschwämmli: Pilze in der Butter anbraten. Schalotte beifügen, mitdämpfen. Mit Bouillon, evtl. Weisswein und Saucenhalbrahm ablöschen, aufkochen, würzen. 5 Minuten zur gewünschten Konsistenz köcheln, Schnittlauch dazugeben.

Eierschwämmli auf den Blätterteig­Unterteilen anrichten, Oberteil darauf setzen. Grilltomaten dazu anrichten.

Eine Portion enthält:

  • kcal638
  • Eiweiss11 g
  • Fett50 g
  • Kohlenhydrate36 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal638
  • Eiweiss11 g
  • Fett50 g
  • Kohlenhydrate36 g
Weiterempfehlen
Drucken Drucken
Weiterempfehlen
DruckenDrucken