ch sign

Hörnlisalat

  • Rezept bewerten (3 Sterne/43 Stimmen)
  • Einfach & schnell
  • Vegetarisch
PDF

Für 4 Personen

Sauce:

  • 0,75 dl Buttermilch
  • ½ Zwiebel, gehackt
  • 2 EL Apfelessig
  • 3 EL Rapsöl
  • ½ TL milder Curry
  • 1-2 EL Schnittlauch, geschnitten
  • Salz, Pfeffer, Rohzucker
  • 300 g Hörnli
  • 2 Eier, hart gekocht, in Stücke geschnitten
  • 150 g Tilsiter AOP, gewürfelt
  • ½ Salatgurke, gerüstet, längs geviertelt, in Scheiben geschnitten
  • 8 Radiesli, in Scheiben geschnitten
  • 2 Apfel, Kerngehäuse entfernt, gewürfelt

Zubereiten: ca. 30 Minuten

Sauce: Alle Zutaten bis und mit Curry mit dem Stabmixer schaumig mixen. Schnittlauch darunterrühren, würzen.

Hörnli in siedendem Salzwasser al dente kochen, abgiessen, abtropfen lassen. Leicht ausgekühlt mit der Sauce mischen. Restliche Zutaten daruntermischen.

Dazu passt Bauernbrot.

Eine Portion enthält:

  • kcal570
  • Eiweiss25 g
  • Fett23 g
  • Kohlenhydrate65 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal570
  • Eiweiss25 g
  • Fett23 g
  • Kohlenhydrate65 g
Weiterempfehlen
Drucken