ch sign

Pouletschnitzel-Gemüse-Päckli

  • Rezept bewerten (3 Sterne/1 Stimme)
    PDF

    Für 4 Personen

    4 Backpapierbögen, evtl. Bostitch

    Gemüse:

    • 600 g gemischtes Gemüse, z.B. Blumenkohl, in kleine Röschen geteilt, Zucchini, gerüstet, gewürfelt, und Cherrytomaten
    • Salz, Pfeffer
    • 2 EL Oregano, gehackt
    • einige Butterflocken

    Schnitzel:

    • 4 Pouletschnitzel, je ca. 150 g, in der Mitte zum Füllen aufgeschnitten
    • 4 Stück Gruyère AOP, je ca. 30 g
    • 2 EL Bratcrème
    • 2 EL Oregano, gehackt
    • 1 TL Zitronensaft
    • Salz, Pfeffer, Paprika
    • Oregano zum Garnieren

    Zubereiten: ca. 30 Minuten
    Garen: ca. 30 Minuten

    Gemüse würzen, mit Oregano mischen und auf die vier Backpapierbögen verteilen, Butterflocken darauf geben.

    Poulet mit dem Käse füllen. Bratcrème mit Oregano, Zitronensaft und Gewürzen verrühren, Fleisch damit bestreichen und auf das Gemüse legen. Backpapier so verschliessen, dass je ein Päckli entsteht und die Flüssigkeit nicht auslaufen kann.

    Päckli auf ein Blech stellen und in der Mitte des auf 200°C vorgeheizten Ofens 25-30 Minuten garen. Je ein Päckli auf einen Teller gleiten lassen und am Tisch öffnen. Nach Belieben mit Oregano garnieren.

    Die Päckli lassen sich 2-3 Stunden im Voraus vorbereiten, kühl aufbewahren.
    Dazu passen Kräuter-Polenta oder gebratene Kartoffeln.
    Je nach Saison anderes Gemüse verwenden. Harte Gemüse nach Belieben im Voraus blanchieren.

    Eine Portion enthält:

    • kcal355
    • Eiweiss46 g
    • Fett18 g
    • Kohlenhydrate2 g
    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    3 x täglich

    Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

    Das Rezept saisonal kochen

    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    Nährwerte

    Eine Portion enthält:

    • kcal355
    • Eiweiss46 g
    • Fett18 g
    • Kohlenhydrate2 g
    Weiterempfehlen
    Drucken