ch sign

Gebratene Birnen mit Vermicelles

  • Rezept bewerten (1 Stern/2 Stimmen)
  • Einfach & schnell
  • Vegetarisch
PDF

Für 4 Personen

  • 4 Birnen, z.B. Gute Luise, nach Belieben geschält, in Scheiben geschnitten
  • 1 TL Zitronensaft
  • 2-3 EL Zucker
  • Bratbutter zum Braten
  • ca. 300 g Vermicelles, aufgetaut
  • 1-2 EL Williams, nach Belieben
  • 3-4 EL Rahm
  • wenig Zimt

Garnitur:

  • 1-2 dl Rahm, steif geschlagen
  • wenig Zimtstange und Hagelzucker

Zubereiten: ca. 30 Minuten

Birnen mit Zitronensaft bestreichen, mit Zucker in der Bratbutter anbraten.

Vermicelles mit Williams, Rahm und Zimt glattrühren, in die Vermicellespresse oder in den Spritzsack geben.

Birnen auf einen Teller legen, mit Zucker garnieren. Vermicelles und Rahm dazu servieren, garnieren.

Eine Portion enthält:

  • kcal333
  • Eiweiss4 g
  • Fett11 g
  • Kohlenhydrate55 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal333
  • Eiweiss4 g
  • Fett11 g
  • Kohlenhydrate55 g
Weiterempfehlen
Drucken