ch sign

Chili-Suppe

  • Rezept bewerten (1 Stern/1 Stimme)
  • Einfach & schnell
PDF

Für 4 Personen

  • 250 g Hackfleisch
  • Bratbutter oder Bratcrème
  • 300 g Rüebli, gerüstet, in Würfel geschnitten
  • 300 g Lauch, gerüstet, in Ringe geschnitten
  • 1-3 Chilischoten, in Ringe geschnitten
  • 1-2 EL Tomatenpüree
  • 1,75 l Bouillon
  • 125 g Teigwaren, z.B. Hörnli
  • 1 kleine Dose Borlottibohnen, abgespült und abgetropft (ca. 200 g)
  • Salz, Pfeffer
  • Chili zum Garnieren

Zubereiten: ca. 30 Minuten

Hackfleisch in der heissen Bratbutter (im Brattopf) anbraten. Hitze reduzieren, Gemüse und Tomatenpüree mitbraten. Mit Bouillon ablöschen, aufkochen.

Teigwaren dazugeben, Suppe sprudelnd kochen, bis die Teigwaren al dente sind.

Bohnen dazugeben, nur heiss werden lassen, würzen. Suppe anrichten, garnieren.

Eine Portion enthält:

  • kcal317
  • Eiweiss17 g
  • Fett14 g
  • Kohlenhydrate31 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal317
  • Eiweiss17 g
  • Fett14 g
  • Kohlenhydrate31 g
Weiterempfehlen
Drucken