ch sign

Birnenbeutel mit Mokka-Rahm

  • Rezept bewerten (0 Stern/0 Stimme)
  • Vegetarisch
  • Süss
PDF

Für 4 Personen

Backpapier für das Blech

Füllung:

  • 500 g reife Birnen, geschält, Kerngehäuse entfernt, in Scheiben geschnitten
  • 4 EL Zucker
  • ½ Päckchen Vanillezucker
  • 1 Vanillestängel, ausgeschabtes Mark und Stängel
  • 120 g Strudelteig
  • 50 g Butter, flüssig
  • Puderzucker zum Bestäuben

Mokka-Rahm:

  • 2 dl Vollrahm
  • 0,5 dl starker Espresso, ausgekühlt
  • 1 EL Zucker

Zubereiten: ca. 40 Minuten
Backen: ca. 15 Minuten

Füllung: Alle Zutaten mischen.

Je 2 Strudelteig-Blätter aufeinanderlegen, dabei jede Lage mit Butter bestreichen. In 4 Quadrate von ca. 18 cm Seitenlänge schneiden. Füllung darauf verteilen. Zu Beuteln formen und oben leicht verdrehen. Auf dem vorbereiteten Blech verteilen. Mit Butter bestreichen.

Im unteren Teil des auf 220°C vorgeheizten Ofens 10-15 Minuten backen.

Mokka-Rahm: Rahm mit Espresso und Zucker steif schlagen.

Rahm in Schüsselchen verteilen. Beutel leicht ausgekühlt mit Puderzucker bestäuben. Warm oder ausgekühlt mit dem Rahm auf Desserttellern anrichten.

Eine Portion enthält:

  • kcal477
  • Eiweiss6 g
  • Fett30 g
  • Kohlenhydrate48 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal477
  • Eiweiss6 g
  • Fett30 g
  • Kohlenhydrate48 g
Weiterempfehlen
Drucken