ch sign

Schinken-Spinat-Cakes

  • Rezept bewerten (2 Sterne/1 Stimme)
  • Salzig
PDF

Für 4 Personen

2 Cakeformen von 20-22 cm Länge
Backpapier für die Formen

Teig:

  • 350 g Mehl (halb helles Dinkelmehl, halb Ruchmehl)
  • ¾ TL Salz
  • 15 g Hefe, zerbröckelt
  • 2,25 dl Wasser, warm
  • 1 EL Butter, flüssig

Schinkenfüllung:

  • 200 g Bauernschinken in Tranchen, in 2 cm breite Streifen geschnitten
  • je 75 g Gruyère AOP und Emmentaler AOP, gerieben
  • 1 rote Zwiebel, gehackt
  • 2 EL Petersilie, gehackt
  • Salz, Pfeffer, Paprika

Spinatfüllung:

  • 600 g Spinat, blanchiert, gut ausgedrückt
  • 1 Zwiebel, fein gehackt
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss

Guss:

  • 1,5 dl Milch
  • 1,5 dl Halbrahm
  • 3 Eier
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Ei, verquirlt, zum Bestreichen
  • Mehl zum Bestäuben

Zubereiten: ca. 1 Stunde
Aufgehen lassen: ca. 1 Stunde
Backen: ca. 1 Stunde

Teig: Mehl und Salz mischen, eine Mulde formen. Hefe in wenig Wasser auflösen, mit restlichem Wasser und Butter hineingiessen. Zu einem geschmeidigen Teig kneten. Zugedeckt bei Raumtemperatur aufs Doppelte aufgehen lassen.

Füllungen: Alle Zutaten der zwei Füllungen separat mischen, würzen.

Teig auf wenig Mehl zu 2 Rechtecken von ca. 38×30 cm auswallen. Die vorbereiteten Formen damit auslegen. Füllungen nacheinander darin verteilen.

Guss: Alle Zutaten verrühren, würzen, darübergeben. Überragenden Teig darüberlegen, dabei mit Ei bestreichen und gut verschliessen. Cakes mit Mehl bestäuben.

Auf der untersten Rille des auf 180°C vorgeheizten Ofens 55-60 Minuten backen. Heiss oder lauwarm servieren.

Dazu passt ein gemischter Salat oder eine Suppe als Vorspeise.

Eine Portion enthält:

  • kcal665
  • Eiweiss36 g
  • Fett26 g
  • Kohlenhydrate70 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal665
  • Eiweiss36 g
  • Fett26 g
  • Kohlenhydrate70 g
Weiterempfehlen
Drucken