Gemüsesuppe mit Kräuterquark-Broten

Jetzt Saison
Gemüsesuppe mit Kräuterquark-Broten
  • Rezept bewerten (2.8 Sterne/4 Stimmen)
  • max. 30 min
  • Vegetarisch
PDF

Für 4 Personen

Suppe:

  • 8 dl-1 l Gemüsebouillon
  • 300 g Lauch, gerüstet, in Ringe geschnitten
  • je 250 g Rüebli und Stangensellerie, gerüstet, in Scheiben geschnitten
  • 1 Knoblauchzehe, geschält, ganz
  • 1 Lorbeerblatt
  • Salz, Pfeffer
  • 250 g abgetropfte Kichererbsen aus der Dose

Kräuterquark-Brote:

  • 250 g Halbfettquark
  • 2-3 EL Kräuter, gehackt, z.B. Schnittlauch
  • Salz, Pfeffer
  • 4-8 Brotscheiben, nach Belieben getoastet

Zubereiten: ca. 30 Minuten

Suppe: Bouillon aufkochen, Gemüse beifügen, würzen. Zugedeckt bei kleiner Hitze 15-20 Minuten köcheln. Kichererbsen dazugeben, nur heiss werden lassen.

Brote: Quark und Kräuter mischen, würzen, auf den Brotscheiben verteilen.

Suppe und Brote anrichten.

Wienerli oder Schweinswürstchen dazu servieren.

Eine Portion enthält:

  • kcal314
  • Eiweiss15 g
  • Fett11 g
  • Kohlenhydrate39 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal314
  • Eiweiss15 g
  • Fett11 g
  • Kohlenhydrate39 g
Weiterempfehlen
Drucken Drucken
Weiterempfehlen
DruckenDrucken