Milch-Senfbraten

Immer Saison
Milch-Senfbraten
  • Rezept bewerten (3.1 Sterne/41 Stimmen)
    PDF

    Für 4-6 Personen

    1 Bratpfanne von ca. 26 cm Ø, mit Deckel

    • 1 kg Schweinsbraten, z.B. Nierstück

    Marinade:

    • 1-2 EL Senfpulver
    • 1 Knoblauchzehe, gepresst
    • 2-3 EL Bratcrème
    • 1 EL Salbei, fein geschnitten
    • 1 TL Zitronensaft
    • 1 TL Honig
    • Salz, Pfeffer
    • 2 Rüebli, ca. 200 g, geschält, in Scheiben geschnitten
    • 1 Stück Lauch, ca. 50 g, in feine Streifen geschnitten
    • 1 Zwiebel, in Spalten geschnitten
    • 2 EL Thymianblättchen
    • 5 dl Milch
    • 1-2 TL Maisstärke
    • 3 EL starke Gemüsebouillon
    • Salz, Pfeffer
    • Salbei zum Garnieren

    Zubereiten: ca. 40 Minuten
    Marinieren: ca. 3 Stunden oder über Nacht
    Garen: ca. 50 Minuten

    Das Fleisch mit Haushaltpapier trocken tupfen.

    Marinade: Alle Zutaten bis und mit Honig verrühren, Fleisch damit einstreichen und zugedeckt bei Raumtemperatur 2-3 Stunden marinieren.

    Fleisch würzen, 5 Minuten rundum anbraten, herausnehmen. Rüebli, Lauch, Zwiebel und Thymian im restlichen Bratfett andämpfen. Milch dazugiessen aufkochen. Das Gemüse 5-10 Minuten köcheln. Hitze reduzieren. Das Fleisch beigeben und zugedeckt bei kleinster Hitze 40-50 Minuten garen (Kerntemperatur von ca. 65°C).

    Das Fleisch herausnehmen, kurz warm stellen. Maisstärke mit der Bouillon anrühren, unter ständigem Rühren in die Sauce geben und aufkochen. 1-2 Minuten köcheln. Die Sauce pürieren, würzen.

    Kurz vor dem Servieren das Fleisch tranchieren, Sauce dazu servieren, garnieren.

    Dazu passen Gemüse und Reis.
    Senfpulver durch 2 EL Senf ersetzen. Senfpulver gibt es beim Metzger, in Drogerien oder Spezialitätengeschäften.

    Eine Portion enthält:

    • kcal555
    • Eiweiss39 g
    • Fett41 g
    • Kohlenhydrate8 g
    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    3 x täglich

    Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

    Das Rezept saisonal kochen

    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    Nährwerte

    Eine Portion enthält:

    • kcal555
    • Eiweiss39 g
    • Fett41 g
    • Kohlenhydrate8 g
    Weiterempfehlen
    Drucken Drucken
    Weiterempfehlen
    DruckenDrucken