ch sign

Saftplätzli mit Trauben

  • Rezept bewerten (0 Stern/0 Stimme)
    PDF

    Für 4 Personen

    1 Brattopf

    • ½ EL Butter
    • 800 g Rindsplätzchen, z.B. runder Mocken, Unterspälte, ca. 1 cm dick geschnitten
    • 1-2 EL Senf
    • 1 TL Salz
    • Pfeffer
    • 2 Zwiebeln, in Ringe geschnitten
    • 1 Knoblauchzehe, gepresst
    • 1,5 dl Rotwein oder alkoholfreier Apfelwein
    • 1 Zimtstängel
    • 2 Lorbeerblätter
    • 2 Gewürznelken
    • ½ EL Wacholderbeeren
    • 250 g Trauben, halbiert, entkernt
    • 50 g Rohschinkenwürfeli
    • 1 EL Balsamico-Essig

    Zubereiten: ca. 25 Minuten
    Schmoren: ca. 1 ½ Stunden

    Butter in einem Brattopf erwärmen, von der Platte nehmen. Plätzchen mit Senf bestreichen, würzen. Lagenweise mit Zwiebeln und Knoblauch in die Pfanne schichten. Wein dazugiessen, Gewürze dazugeben. Pfanne zudecken.

    Alles aufkochen. Zugedeckt bei kleiner Hitze 1 ¼-1 ½ Stunden schmoren. Trauben und Rohschinken in den letzten 8-10 Minuten dazugeben, mitdämpfen. Gewürze entfernen, Balsamico beifügen, abschmecken.

    Dazu passen ein Tomaten-Fenchel-Gemüse und Reis, Kartoffelstock oder Risotto.

    Eine Portion enthält:

    • kcal364
    • Eiweiss46 g
    • Fett12 g
    • Kohlenhydrate13 g
    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    3 x täglich

    Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

    Das Rezept saisonal kochen

    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    Nährwerte

    Eine Portion enthält:

    • kcal364
    • Eiweiss46 g
    • Fett12 g
    • Kohlenhydrate13 g
    Weiterempfehlen
    Drucken