Grillierte Auberginen mit Käsetatar

Grillierte Auberginen mit Käsetatar
  • Rezept bewerten (0 Stern/0 Stimme)
  • Vegetarisch
PDF

Für 4 Personen

  • 2-3 Auberginen, ca. 600 g, in Scheiben geschnitten
  • 2 TL Salz
  • 6 EL Bratcrème
  • 1 EL Rosmarin, fein gehackt
  • 1 EL Oregano, fein gehackt
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst
  • Pfeffer

Käsetatar:

  • ca. 250 g Käse, z.B. Appenzeller oder Gruyère AOP, klein gewürfelt
  • ½ rote Zwiebel, fein gehackt
  • 2-3 EL weisser Balsamico-Essig
  • 2 EL Öl
  • Salz, Pfeffer
  • 2 EL Schnittlauch, fein geschnitten
  • Kräuter und Zwiebelringe zum Garnieren

Zubereiten: ca. 40 Minuten

Auberginenscheiben beidseitig mit Salz bestreuen, Wasser ziehen lassen. Dann mit Haushaltpapier trockentupfen. Bratcrème mit Kräutern, Knoblauch und Pfeffer verrühren, Auberginen damit bestreichen, bei mittlerer Hitze 5-8 Minuten grillieren.

Tatar: Alle Zutaten mischen, kurz ziehen lassen.

Auberginenscheiben in Schalen geben, Tatar darauf verteilen, garnieren und sofort servieren.

Statt Auberginen Gschwelltihälften verwenden.
Dazu passen Couscous-Salat oder Brot.

Eine Portion enthält:

  • kcal446
  • Eiweiss17 g
  • Fett40 g
  • Kohlenhydrate5 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal446
  • Eiweiss17 g
  • Fett40 g
  • Kohlenhydrate5 g
Weiterempfehlen
Drucken Drucken
Weiterempfehlen
DruckenDrucken