ch sign

Fleischkäse-Cordon-bleu

  • Rezept bewerten (3 Sterne/14 Stimmen)
  • Einfach & schnell
PDF

Für 4 Personen

  • 1 kg kleine Raclette-Kartoffeln, evtl. halbiert
  • Bratbutter oder Bratcrème
  • ½ TL Salz

Cordons bleus:

  • 120 g Gruyère AOP, in 4 dünne Scheiben geschnitten
  • 4 Tranchen Schinken, ca. 150 g
  • 4 Scheiben Fleischkäse, vom Metzger zum Füllen aufgeschnitten, ca. 500 g
  • 1 Ei, verquirlt
  • 100 g Paniermehl
  • Bratbutter oder Bratcrème

Zubereiten: ca. 30 Minuten

Kartoffeln in der Bratbutter bei kleiner Hitze zugedeckt 10-15 Minuten dämpfen. Abgedeckt bei mittlerer Hitze unter mehrmaligem Wenden 10-15 Minuten goldbraun braten, salzen.

Cordons bleus: Je 1 Käsescheibe mit 1 Schinkentranche umwickeln, auf die untere Fleischkäsehälfte legen. Rundum sollte ein 2-3 cm breiter Rand frei bleiben. Zweite Fleischkäsehälfte darüberlegen, Ränder gut zusammendrücken und die Luft hinausdrücken.

Fleischkäse im Ei, dann im Paniermehl wenden.

Cordons bleus portionenweise bei mittlerer Hitze in genügend Bratbutter beidseitig insgesamt 4-6 Minuten knusprig braten. Mit Kartoffeln auf Tellern anrichten.

Eine Portion enthält:

  • kcal693
  • Eiweiss50 g
  • Fett28 g
  • Kohlenhydrate59 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal693
  • Eiweiss50 g
  • Fett28 g
  • Kohlenhydrate59 g
Weiterempfehlen
Drucken